Einsatzfahrzeug: Florian Hamburg Flughafen HLF 2 (a.D.) (HH-WF 519)

Florian Hamburg Flughafen HLF 2 (a.D.) (HH-WF 519)
Florian Hamburg Flughafen HLF 2 (a.D.) (HH-WF 519)

Einsatzfahrzeug-ID: V33481 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hamburg Flughafen HLF 2 (a.D.) (HH-WF 519) Kennzeichen HH-WF 519
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Hamburg
Wache WF Flughafen Hamburg GmbH Zuständige Leitstelle Leitstelle Hamburg (HH)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Flughafenfeuerwehr
Klassifizierung Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 1628 AF Auf-/Ausbauhersteller Rosenbauer
Baujahr 2005 Erstzulassung 2005
Indienststellung 2005 Außerdienststellung 2009
Beschreibung

Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 2 der Werkfeuerwehr Hamburg Airport.

Am Flughafen Hamburg wurden zwei baugleiche Fahrzeuge dieser Art beschafft.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1628 AF
Aufbau: Rosenbauer AT 2

Ausstattung u.a:

  • Wassertank: 4.000 l
  • Schaummitteltank: 400 l
  • Rosenbauer Normaldruckpumpe N 30, 2.400 l/min bei 10 bar
  • Schaumzumischsystem ND: FIX MIX
  • Frontwerfer Rosenbauer Wasser-/AFFF-Werfer RM25E, mittels Pistolenhandgriff bedienbar, Leistung: 2.500 l/min bei 10 bar, Wurfweite: ca. 70 m
  • Schnellangriffseinrichtung Rosenbauer Wasser-/Schaumhaspel, Schlauchlänge 60 m / DN 25
  • Selbstschutzanlage: 4 Bodensprühdüsen á 70 l/min
  • Nahumfeldbeleuchtung
  • Generator-Fremdstart vom Heck
  • Abgasleitung durch den Aufbau
  • Leiterabsenkvorrichtung für 3-teilige Schiebeleiter
  • 2 fahrbare Ein-Mann-Haspeln
  • Rückfahrkamera
  • Lichtmast 4 x 1000 W
  • Druckluftfremdanschluss Air-Box
  • Verkehrsleiteinrichtung
  • Blaue Orientierungsbeleuchtung im Mannschaftsraum
  • Warnblinkleuchten am Dach
  • Navigationsgerät

Wir danken der Flughafenfeuerwehr des Hamburg Airport für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung!

07/2011 wurde das Fahrzeug über Fa. Thoma an die FF Wendisch Rietz im Amt Scharmützelsee (LK Oder-Spree in Brandenburg) verkauft. Dort wird es eingesetzt als HLF 24/40 mit dem FRN Florian Oder-Spree 13/43-2. DS: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/103507/Florian_Oder-Spree_1343-2

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hänsch DBS 975 Blaulichtbalken in geteilter Form
  • Hänsch Blitzmodule in den hinteren Aufbaukanten
  • Hella BSX-multi Frontblitzer
  • Martin-Horn 2297 GM
Besatzung 1/6 Leistung 205 kW / 279 PS / 275 hp
Hubraum (cm³) 6.374 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 16.000
Tags
Eingestellt am 03.07.2009 Hinzugefügt von Klausmartin Friedrich
Aufrufe 53464

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hamburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hamburg ›