Einsatzfahrzeug: Florian Hamburg 22 BFW (HH-2998) (a.D.)

Florian Hamburg 22 BFW (HH-2998) (a.D.)
Florian Hamburg 22 BFW (HH-2998) (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V3164 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hamburg 22 BFW (HH-2998) (a.D.) Kennzeichen HH-2998
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Hamburg
Wache BF Hamburg F 22 Berliner Tor (FW) Zuständige Leitstelle Leitstelle Hamburg (HH)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Einsatzleitwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell O 305 Auf-/Ausbauhersteller Herrmann
Baujahr 1977 Erstzulassung 1977
Indienststellung 1977 Außerdienststellung 2006
Beschreibung

Befehlswagen 22 (ELW 3) der Feuer- und Rettungswache Berliner Tor, F 22.

Der Befehlswagen rückt ab dem 3. Alarm oder auf Anforderung aus, und wird an der Einsatzstelle von einer Fernmeldewehr der Freiwilligen Feuerwehr besetzt. Der Innenraum ist in einen Besprechungsraum mit 8 Plätzen, und einem Fernmelderaum aufgeteilt. Das Dach ist im Bereich der beiden ausfahrbaren Antennenträger begehbar. An der Einsatzstelle erfolgte die Kennzeichnung der Befehlsstelle mit einem großen, orangenen Luftballon.

Nach einer Überabeitung im Jahr 2005 / 2006 für die Fussball-WM ist der alte "Befehler" im Jahr 2010 an das Deutsche Feuerwehrmuseum in Fulda übergeben worden. Von dort gelangte das Fahrzeug im Jahr 2014 zum Feuerwehrmuseum SH in Norderstedt.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz O 305
  • Motorleistung: 132 kW bei 2.300 1/min (6-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 10.970 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 87 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 16.000 kg
  • Leergewicht: 10.300 kg
  • Achslast vorne / hinten: 6.000 / 10.000 kg
  • Länge: 11.110 mm
  • Breite: 2.500 mm
  • Höhe: 3.300 mm
  • Radstand: 5.600 mm

Ausbau: Hermann

Ausstattung u.a:

  • Besprechungsraum mit 8 Plätzen
  • Fernmelderaum mit 4 Funkplätzen und 4 Arbeitsplätzen Sachbearbeiter S 1 bis S 4
  • Fernmeldeausstattung
  • 2 ausfahrbare Funkmasten
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 3 Rundumkennleuchten Bosch RKLE 150, davon eine am Heck
  • Martin-Horn 2297 GM
  • Druckkammerlausprecher
Besatzung 1/1 Leistung 132 kW / 179 PS / 177 hp
Hubraum (cm³) 10.970 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 16.000
Tags
Eingestellt am 04.03.2006 Hinzugefügt von Hamburger
Aufrufe 35918

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hamburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hamburg ›

Anzeige