Einsatzfahrzeug: Florian Gelnhausen 02/51-01 (a.D.)

Florian Gelnhausen 02/51-01 (a.D.)
Florian Gelnhausen 02/51-01 (a.D.)
  • Florian Gelnhausen 02/51-01 (a.D.)
  • Florian Gelnhausen 02/51-01 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V29914 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Gelnhausen 02/51-01 (a.D.) Kennzeichen MKK-G 1215
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)HessenMain-Kinzig-Kreis (HU, MKK, GN, SLÜ)
Wache FF Gelnhausen-Hailer (a.D.) Zuständige Leitstelle Leitstelle Main-Kinzig (GN, HU, MKK, SLÜ)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Rüstwagen Hersteller Magirus Deutz
Modell F 130 D 7 FA Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1983 Erstzulassung 1983
Indienststellung 2007 Außerdienststellung 2011
Beschreibung

Rüstwagen RW 1 der Feuerwehr Gelnhausen-Hailer

Fahrgestell: Magirus F 130 D 7 FA
Aufbau: Magirus

Maschinelle Zugeinrichtung: Rotzler Treibmatic 50kN

Das Fahrzeug wurde 2007 gebraucht von der Feuerwehr Wehr (WT / BaWü) gekauft, da das Vorgängerfahrzeug (/einsatzfahrzeuge/981) kurzfristig ersetzt werden musste.

Im Zuge der Umstellung der Funkrufnamen in Hessen fährt das Fahrzeug ab 01.02.2011 als "Florian Gelnhausen 2/51-1", bis dahin als "Florian Gelnhausen 121/51".

Im Juni 2011 wurde das Fahrzeug durch einen Rüstwagen, den der Main-Kinzig-Kreis gebraucht von der Hessischen Landesfeuerwehrschule beschafft hatte ( http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/3030/Florian_..._Hessen_0152_aD ) ersetzt.
Auf diesem wurde zusätzliches Material für Bahnunfälle verlastet.

Der Main-Kinzig-Kreis übernam diesen Rüstwagen ebenfall und stellte ihn dem Wasserrettungszug zur Verfügung.
Dort wird er den Zug als technische Komponente ergänzen und zukünftig beim DLRG Maintal stationiert werden.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

Blaulicht vorn: 2x Bosch RKL
Blaulicht hinten: 1x Bosch RKL
Frontblitzer: 2x Hänsch Typ 40 pico LED
Heckwarnanlage: 2x Hänsch Typ 40 gelb
Martin-Horn-Anlage

Besatzung 1/2 Leistung 96 kW / 131 PS / 129 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.490
Tags
Eingestellt am 15.02.2009 Hinzugefügt von Martin Sperzel
Aufrufe 5158

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Main-Kinzig-Kreis (HU, MKK, GN, SLÜ)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Main-Kinzig-Kreis (HU, MKK, GN, SLÜ) ›