Einsatzfahrzeug: Florian München Flughafen 01/30-01

Florian München Flughafen 01/30-01
Florian München Flughafen 01/30-01
  • Florian München Flughafen 01/30-01
  • Florian München Flughafen 01/30-01
  • Florian München Flughafen 01/30-01
  • Florian München Flughafen 01/30-01
  • Florian München Flughafen 01/30-01
  • Florian München Flughafen 01/30-01
  • Florian München Flughafen 01/30-01
  • Florian München Flughafen 01/30-01
  • Florian München Flughafen 01/30-01

Einsatzfahrzeug-ID: V24267 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian München Flughafen 01/30-01 Kennzeichen FS-ED 199
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernErding
Wache WF Flughafen München FW Süd Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Flughafenfeuerwehr
Klassifizierung Drehleiter-Korb Hersteller MAN
Modell 19.414 Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1999 Erstzulassung k.A.
Indienststellung 1999 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

DLK 23-12/GL der Flughafenfeuerwehr München - Feuerwache Süd.

Fahrgestell:
Typ: MAN 19.414 FAC/4x4
- Motorleistung: 301 kW/410PS
- Hubraum: 11.967 ccm
- Getriebe: Automatik, ZF HP600
- Zul. Gesamtgewicht: 18.000 kg
- Länge: 10.000 mm
- Breite: 2.500 mm
- Höhe: 3.640 mm
- Schleuderketten

Aufbau:
- Iveco-Magirus
- Magirus-Varioabstützung 2,4 m bis 4,5 m
- Hubrettungssatz
- fünfteiliger Leitersatz
- 3,5 m Gelenkteil-Segment
- Rettungskorb RK 270 Vario S

Zubehör:
- Krankentragehalterung
- elektrischer Monitor
- Flutlichtscheinwerfer
- Stromerzeuger 8kVA
- Überdrucklüfter

Signalanlage:
- Pintsch Bamag Trioptic
- Hänsch Typ 40 Frontblitzer
- Martin Kompressoranlage

Vielen Dank an die Flughafenfeuerwehr München
für die freundliche Unterstützung.

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • Pintsch Bamag Trioptic
  • Hänsch Typ 40 Frontblitzer
  • Martin Kompressoranlage
Besatzung 1/2 Leistung 302 kW / 411 PS / 405 hp
Hubraum (cm³) 11.967 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
Eingestellt am 26.05.2009 Hinzugefügt von y903211
Aufrufe 11097

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Erding

Alle Einsatzfahrzeuge aus Erding ›