Einsatzfahrzeug: Bergwacht Bischofsgrün 81/01

Bergwacht Bischofsgrün 81/01
Bergwacht Bischofsgrün 81/01
  • Bergwacht Rettungsfahrzeug Bischofsgrün
  • Bergwacht Rettungsfahrzeug Bischofsgrün
  • Bergwacht Bischofsgrün 81/01
  • Bergwacht Rettungsfahrzeug Bischofsgrün
  • Bergwacht Rettungsfahrzeug Bischofsgrün
  • Bergwacht Rettungsfahrzeug Bischofsgrün
  • Bergwacht Rettungsfahrzeug Bischofsgrün
  • Bergwacht Rettungsfahrzeug Bischofsgrün
  • Bergwacht Rettungsfahrzeug Bischofsgrün

Einsatzfahrzeug-ID: V21765 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Bergwacht Bischofsgrün 81/01 Kennzeichen BT-BW 9001
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernBayreuth
Wache BRK Bergwacht Bischofsgrün Zuständige Leitstelle Leitstelle Bayreuth (BT, KU)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Bergwacht
Klassifizierung Gerätewagen-Bergrettung Hersteller Toyota
Modell HZJ 78 Auf-/Ausbauhersteller Binz
Baujahr 2008 Erstzulassung 2008
Indienststellung 2008 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Bergrettungsfahrzeug der Bergwacht Bischofsgrün, Landkreis Bayreuth.

Fahrgestell: Toyota HZJ 78 (Landcruiser) mit Umrüstung auf Euro-4

Leistung: 85 kw bei 3.800 U/min

Beladung:

  • Standheizung
  • Luftrettungssack "BORNACK" mit Vakuummatratze
  • div. sicherungs-/klettertechnisches Material mit PSA
  • Anhängerkupplung
  • Dachgepäckträger
  • Gebirgstrage
  • Bergwachtspez. "Patientenmodul" mit Hubschraubertrage
  • Notfallrucksack Defi
  • Schaufeltrage
  • Beatmungseinheit
  • Frontseilwinde
  • Antrieb: Heck, Front zuschaltbar, beide Achsen zu 100% sperrbar

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um den Prototyp des "Geländewagen Bergrettung (GW-BR)", welcher auf einem Toyota HZJ 78 mit Euro-4 Umrüstung verwirklicht wurde. Im Jahr 2008 wurden noch weitere 7 GW-BR von der Bergwacht Bayern in Dienst gestellt.

Zum 01.12.2009 wurden im Bereich der Bergwacht Region Fichtelgebirge die Funkrufnamen auf ein neues Schema umgestellt. Dieses Schema wurde vom bayerischen Staatsministerium des Inneren angeordnet. Dabei handelt es sich um einen Pilotversuch und sollte alles klappen, so werden diese Rufnamen bayernweit eingeführt.

Rufname bis zum 30.11.2009: Bergwacht Bischofsgrün 40/01

Rufname ab 01.12.2009 Bergwacht Rettungsfahrzeug Bischofsgrün

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hella RTK-QS mit Rinnenparabolsystem und seitlichen Arbeitsscheinwerfern (Alley-Lights)
  • 2 x Hella WL-LED am Heck
  • 2 x Pintsch Bamag K-LR 9 LED Frontblitzer
Besatzung 1/5 Leistung 85 kW / 116 PS / 114 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 23.06.2009 Hinzugefügt von Florian Bayreuth
Aufrufe 12121

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bayreuth

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bayreuth ›