Einsatzfahrzeug: Florian Ahaus 01 LF20 01

Florian Borken 01/44-01
Florian Borken 01/44-01
  • Florian Borken 01/44-01
  • Florian Borken 01/44-01
  • Florian Borken 01/44-01
  • Florian Borken 01/44-01

Einsatzfahrzeug-ID: V20060 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Ahaus 01 LF20 01 Kennzeichen BOR-2356
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenBorken (BOR, AH, BOH)
Wache FF Ahaus FuRW (FW) Zuständige Leitstelle Leitstelle Borken (BOR)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell 1224 AF Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 1997 Erstzulassung 1997
Indienststellung 1997 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug LF 16/12 der
Freiwilligen Feuerwehr Stadt Ahaus,
Löschzug Ahaus.


Fahrgestell:
Mercedes-Benz 1224 AF, SK '94,
Motorleistung: 240 PS / 177 kW,
Radstand: 3600 mm,
zul. Gesamtgewicht: 14.000 kg .

Aufbau:
Ziegler,
Produktionsnummer: 0112/0868,
Lackierung: RAL 3000 (Feuerrot).

Laufbahn
Baujahr und Indienststellung: 1997.

Besatzung:
9 Feuerwehrangehörige (1:8, Löschgruppe)

Pumpe:
Ziegler FP 16/8,
Förderleistung: 1600 l/min bei 8 bar.

Löschmittel:
Wassertankinhalt: 1.800 Liter.

Beladung / Ausstattung u.a.:
nach zum Beschaffungszeitpunkt gültiger DIN- Norm,
4 Atemschutzgeräte, davon 2 in den Rückenlehnen der Mannschaftskabine,
Stromerzeuger 8 kVA,
Lichtmast (Geroh) mit 2 Strahlern à 1000W,
Umfeldbeleuchtung nachgerüstet,
Schnelleinsatzzelt als Bereitstellungsraum.

Anmerkungen zum Fahrzeug:
Das LF 16/12 wurde bis 2006 von den hauptamtlichen Beschäftigten der Feuer- und Rettungswache Ahaus besetzt. Seit der Indienststellung des HLF 20/16 (siehe /einsatzfahrzeuge/18770 ) wird es von den freiwilligen Feuerwehrangehörigen des Löschzuges Ahaus genutzt.

FRN alt: Florian Borken 01/44-01

Ausrüster Standby-Pintsch GmbH
Sondersignalanlage

Rundumkennleuchten vorne: 2 Bosch RKLE 150
hinten: 1 Bosch RKLE 110
Frontblitzer: Pintsch Bamag K-FS 2
Warneinrichtung am Heck,
Pressluftfanfaren: Martin.

Besatzung 1/8 Leistung 177 kW / 241 PS / 237 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.000
Tags
Eingestellt am 14.08.2009 Hinzugefügt von Klausmartin Friedrich
Aufrufe 5985

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Borken (BOR, AH, BOH)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Borken (BOR, AH, BOH) ›