Einsatzfahrzeug: CA - Lahr - Royal Canadian Air Force Fire Service - DL (a.D.)

CA - Lahr - Royal Canadian Air Force Fire Service - DL (a.D.)
CA - Lahr - Royal Canadian Air Force Fire Service - DL (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V187834 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname CA - Lahr - Royal Canadian Air Force Fire Service - DL (a.D.) Kennzeichen 47361
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Ausländische Militärfahrzeuge in Deutschland
Wache Royal Canadian Air Force Fire Service Lahr Air Base (a.D.) Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Militärische Feuerwehr
Klassifizierung Drehleiter Hersteller International
Modell Cargostar 1950 B Auf-/Ausbauhersteller Pierreville
Baujahr 1974 Erstzulassung 1974
Indienststellung 1974 Außerdienststellung 1993
Beschreibung

Ladder Truck 100 ft. des Royal Canadian Air Force Fire Service der Canadian Forces Base Lahr.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: International Cargostar 1950 B
  • Motorleistung: 177 kW bei 3.000 1/min (6-Zylinder Dieselmotor der Fa. Detroit Diesel)
  • Hubraum: 6.981 cm³
  • zulässiges Gesamtgewicht: 18.290 kg
  • Radstand: 5.060 / 1.200 mm

Aufbau: Pierreville Ltd., Canada

Ausstattung u.a.:

  • Leiterpark 100 feet / 30 m
  • Feuerlöschkreiselpumpe Waterous CMBY 1050, Leistung 1.050 gpm / 3.974 l/min bei 10 bar
  • Löschwassertank 2.000 l
  • Schaummitteltank 180 l
  • Wasserwerfer, Durchsatz 4.000 l/min bei 10 bar
  • 105 m A-Schlauchmaterial
  • 200 m B-Schlauchmaterial
  • 120 m C-Schlauchmaterial
  • Sprungretter am Heck
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Rundumkennleuchte Federal Signal CJ 184
  • Rundumkennleuchte Hella KLJ 80
  • 2 Rundumkennleuchten Hella KLJ 70 am Heck
  • 2 Frontblitzer
  • Sirene
Besatzung 1/3 Leistung 177 kW / 241 PS / 237 hp
Hubraum (cm³) 6.981 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.290
Tags
k.A.
Eingestellt am 25.01.2023 Hinzugefügt von HdV-Hamburg
Aufrufe 1505

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Ausländische Militärfahrzeuge in Deutschland

Alle Einsatzfahrzeuge aus Ausländische Militärfahrzeuge in Deutschland ›