Einsatzfahrzeug: Florian Uelzen 11/40-32

Florian Uelzen 11/40-32
Florian Uelzen 11/40-32

Einsatzfahrzeug-ID: V186591 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Uelzen 11/40-32 Kennzeichen UE-HD 24
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenUelzen (UE)
Wache FF SG Bevensen-Ebstorf OF Melzingen Zuständige Leitstelle Leitstelle Uelzen (UE)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tragkraftspritzenfahrzeug Hersteller Volkswagen
Modell LT 35 Auf-/Ausbauhersteller Schmitz
Baujahr 1997 Erstzulassung 1997
Indienststellung 1997 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tragkraftspritzenfahrzeug TSF der Freiwilligen Feuerwehr Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf, Ortsfeuerwehr Melzingen.

Dieses Fahrzeug und das TSF der Ortsfeuerwehr Hohenbünstorf, Gemeinde Natendorf, sind baugleich und wurden beide noch in der Samtgemeinde Altes Amt Ebstorf zugelassen.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Volkswagen LT 35 mit Doppelkabine
  • Motorleistung: 70 kW bei 3.500 1/min (4 -Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 2.383 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 107 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
  • Leergewicht: 2.290 kg
  • Achslast vorn / hinten: 1.650 / 2.240 kg
  • Länge: 5.510 mm
  • Breite: 2.200 mm
  • Höhe: 2.320 mm

Aufbau: Schmitz
Erstzulassung: 18.02.1997

Ausstattung/Beladung u.a.:

  • Tragkraftspritze Magirus TS 8/8 (800 l/min bei 8 bar)
  • 4 Saugschläuche
  • 4 Steckleiterteile
  • 4 Schlauchtragekörbe B (8x Druckschlauch B-20)
  • 4 Schlauchtragekörbe C (12x Druckschlauch C-15)
  • 3 Hohlstrahlrohre
  • 4 Atemschutzgeräte
  • Motorsäge
  • Motor Hochentaster
  • Mittelschaumrohr
  • 2 Kanister Schaummittel
  • Rauchvorhang
  • LED-Beleuchtungssystem Rosenbauer RSL2000
  • Wechselschlitten VU Kasten
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Rundumkennleuchten Hella KL 700
  • Starktonhörner Hella B-133
  • Rundumkennleuchten Hella KL 7000 R am Heck
Besatzung 1/5 Leistung 70 kW / 95 PS / 94 hp
Hubraum (cm³) 2.383 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 29.11.2022 Hinzugefügt von grisu_hb
Aufrufe 871

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Uelzen (UE)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Uelzen (UE) ›