Einsatzfahrzeug: Florian Vechta 16/47-01

Florian Vechta 16/47-01
Florian Vechta 16/47-01

Einsatzfahrzeug-ID: V185007 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Vechta 16/47-01 Kennzeichen VEC-F 1647
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenVechta (VEC)
Wache FF Vechta OF Vechta Zuständige Leitstelle Leitstelle Vechta (VEC)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Scania
Modell P 360 4x4 Auf-/Ausbauhersteller Lentner
Baujahr 2022 Erstzulassung 2022
Indienststellung 2022 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug LF 20 der Freiwilligen Feuerwehr Vechta.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Scania P 360 CB 4x4 
  • Motorleistung: 265 kW bei 1.900 1/min
  • Hubraum: 12.742 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
  • zulässiges Gesamtgewicht: 18.000 kg
  • Länge: 8.600 mm
  • Breite: 2.500 mm
  • Höhe: 3.300 mm

Aufbau: Lentner

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-3000 (3.000 l/min bei 10 bar)
  • Löschwassertank 3.000 l
  • Schaummitteltank 200 l
  • Unterbodenbeleuchtung
  • 4 CFK-Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum
  • 2 CFK-Doppelflaschen-Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum
  • Kühlschrank
  • 300 m B-Schlauch auf dem Dach mit Verlegeeinrichtung
  • Fremdeinspeisung 24 V und Druckluft mittels RETTBOX
  • LED-Lichtmast mit 65.000 Lumen
  • Taschen mit Ersatzkleidung unter den Sitzen (Jogginganzüge, Pullover)
  • 2 Wärmebildkameras Flir K65
  • Akku- oder 24 V strombetriebener Hochdrucklüfter
  • Chiemsee-Tauchpumpe
  • Stromerzeuger mit 8 kVA und E-Starter
  • Notfallrucksack
  • 2 Schaufeltragen
  • Atemschutzüberwachung mit Stativ
  • 4-teilige Steckleiter
  • 2 Chemikalienschutzanzüge
  • Stihl Kettensäge
  • 2 Kettensägen Schutzkleidungen (Helm, Hose, Jacke)
  • Wathosen
  • 4 PA-Reserveflaschen im Aufbau
  • Schlauch mit Verteiler fertig angeschlossen in den Traversenkästen links / rechts
  • 2 Einmann-Schlauchhaspel am Heck mit Standrohr und Schlüssel
  • Hochleistungslöschgerät HiPress Vario 9
  • 2 CO2-Löschgerät
  • 5.000 l Faltbehälter
  • Waldbrandschutzkleidung
  • Großer Rauchvorhang
  • Handwerkzeug
  • Elektronisches Handwerkzeug
  • Volk Türöffnungsset
  • 360° LED-Strahler auf Stativ
  • LED-Lichtbrücke
  • Brechwerkzeug
  • 2 mobile LED-Beleuchtungssysteme
  • mobiler Wasserwerfer mit max. 2.000 l/min
  • Hygieneboard
Ausrüster Bostrom
Sondersignalanlage
  • Lentner Sondersignal-Dachkonsole auf dem Kabinendach, bestehend aus:
    • 2 LED-Kennleuchtenmodulen Hänsch Integro Typ Lentner RTSS
    • 2 LED-Arbeitsscheinwerfer Hänsch VL 6 nach vorne
    • 2 LED-Umfeldbeleuchtun Hänsch VL 4 über den Türen
    • Martin-Horn 2298 GM
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik SL
  • 2 LED-Kennleuchtenmodule Hänsch Integro Typ Lentner RTSS in den Aufbauecken am Heck
  • Heckwarneinrichtung, bestehend aus 5 LED-Blitzern Hänsch effekta Sputnik SL in gelb
Besatzung 1/7 Leistung 265 kW / 360 PS / 355 hp
Hubraum (cm³) 12.742 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 25.09.2022 Hinzugefügt von Christoph Stiegler
Aufrufe 3362

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Vechta (VEC)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Vechta (VEC) ›