Einsatzfahrzeug: Florian Bedburg-Hau 01 TM23 01 (a.D.)

Florian Kleve 01/35-01
Florian Kleve 01/35-01
  • Florian Kleve 01/35-01
  • Florian Kleve 01/35-01
  • Florian Kleve 01/35-01

Einsatzfahrzeug-ID: V1816 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Bedburg-Hau 01 TM23 01 (a.D.) Kennzeichen KLE-2396
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenKleve (KLE)
Wache FF Bedburg-Hau LG Hasselt Zuständige Leitstelle Leitstelle Kleve (KLE)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Teleskopmast Hersteller Mercedes-Benz
Modell Econic 1833 F Auf-/Ausbauhersteller Metz
Baujahr 2006 Erstzulassung 2006
Indienststellung 2006 Außerdienststellung 2016
Beschreibung

Teleskopmast (TM 32) der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau, Löschgruppe Hasselt.

Technische Daten:

  • Mercedes-Benz Econic 1833 LL
  • Aufbau durch die Firma Metz
  • Automatikgetriebe

Ausstattung:

  • Stromaggregat
  • festverlegte Wasserleitung zum Korb
  • fernbedienbarer Werfer mit einer Leistung von 3.600 Liter pro Minute

weitere Informationen:

Der Teleskopmast ist auch als Kran einsetzbar, die maximal erzielbare Hubleistung beträgt dabei 2.000 Kilogramm. Der Teleskopmast wurde 2016 durch eine Drehleiter mit Korb von Magirus auf einem MAN abgelöst.

Der Teleskopmast wurde im jahr 2017 bei der FF Marienheide in Dienst gestellt.

Funkrufname, analog: Florian Kleve 01/35-01

Nachfolger:
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/132035

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Federal-Signal P7000
  • Frontblitzer Hänsch Typ 40
  • Kompressorhörner Max martin GM 2297
Besatzung 1/2 Leistung 240 kW / 326 PS / 322 hp
Hubraum (cm³) 7.201 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
Eingestellt am 30.09.2007 Hinzugefügt von Thorsten-juh
Aufrufe 6389

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Kleve (KLE)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Kleve (KLE) ›