Einsatzfahrzeug: MVL-36500 - Peugeot Expert - Drohnenleitfahrzeug

MVL-36500 - Peugeot Expert - Drohnenleitfahrzeug
MVL-36500 - Peugeot Expert - Drohnenleitfahrzeug

Keine Fotos vorhanden

Einsatzfahrzeug-ID: V180955 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname MVL-36500 - Peugeot Expert - Drohnenleitfahrzeug Kennzeichen MVL-36500
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Mecklenburg-Vorpommern
Wache BePo MVP - 1. BPH Schwerin Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Polizei Organisation Landespolizei
Klassifizierung Sonstiges Fahrzeug Polizei Hersteller Peugeot
Modell Expert II Auf-/Ausbauhersteller unbekannt
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Drohnenleitfahrzeug der Bereitschaftspolizei Mecklenburg-Vorpommern.

Fahrgestell: Peugeot
Modell: Expert II
Ausbau: unbekannt

Das Fahrzeug ist stationiert bei der Technischen Einsatzeinheit (TEE) der Bereitschaftspolizei in Schwerin. Es wird genutzt als mobile Leitwarte für das Drohnenteam der BePo Mecklenburg-Vorpommern.

Ausstattung:

  • Büroarbeitsplatz im Fahrgastraum
  • Regaleinbau für Ausrüstung im Heck
  • Dachklimaanlage Dometic
  • Dachfenster
  • Funk

Drohnen bei der Polizei Mecklenburg-Vorpommern:

Seit dem Jahr 2020 besteht zentral bei der Technischen Einsatzeinheit der Bereitschaftspolizei M-V eine spezialisiertes Drohnenteam, welches bei Bedarf im gesamten Bundesland und darüber hinaus zum Einsatz kommen kann. Im Jahr 2021 wurde darüber hinaus begonnen, auch die sieben Kriminaldauerdienste im Bundesland mit Drohen auszustatten und über 40 zusätzliche Beamtinnen und Beamte für die Bedienung dieser zu schulen.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Magnetkennkeuchte bei Bedarf
Besatzung 1/X Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 01.06.2022 Hinzugefügt von Roland
Aufrufe 530

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Mecklenburg-Vorpommern

Alle Einsatzfahrzeuge aus Mecklenburg-Vorpommern ›