Einsatzfahrzeug: Florian Fulda 90/22-01

Florian Fulda 90/22-01
Florian Fulda 90/22-01
Heckpumpe FP 16/8 der Firma Bachert

Einsatzfahrzeug-ID: V180669 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Fulda 90/22-01 Kennzeichen FD-HA 109
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)HessenFulda (FD)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle Fulda (FD)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Werkfeuerwehr
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller MAN
Modell 450 HA-LF Auf-/Ausbauhersteller Glasenapp
Baujahr 1966 Erstzulassung 1966
Indienststellung 1986 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug (TLF 16/24) der Werkfeuerwehr der Filzfabrik GmbH & Co. KG (FFF Group) in Fulda.

Fahrgestell: MAN 450 HA-LF

Technische Daten:

  • Motor: D0836HM7
  • Motor-Indifikationsnummer: 186651/121
  • Motorleistung: 150PS bei 2500/min
  • Hubraum: 6.987 ccm
  • Achslast vorne: 3.740 kg
  • Achslast hinten: 7.480 kg
  • Leergewicht: 6.640 kg
  • zulässiges Gesamtgewicht: 10.000 kg
  • Fahrgestellnummer: 991504
  • Radstand: 4.200 mm

Auf-/ausbau:

  • Hersteller: Heinz Glasenapp Karosseriebau, Berlin-Wittenau
  • Baujahr: 1966
  • Tag der Erstzulassung: 22.12.1966
  • Fabriknummer: 5267/2
  • Besatzung: 1/5//6

Pumpe:

  • Hersteller: Gebr. Bachert
  • Typ: FP 16/8
  • Fabriknummer: 1658
  • Baujahr: 1969
  • Nennförderstrom: 1.600 l/min

Löschwassertank:

  • Hersteller: Leichtmetallbau Kurt Hodermann (RKF), Berlin-Tempelhof
  • Werknummer: 512502
  • Baujahr: 1966
  • Inhalt: 2.400 Liter

Es handelt sich um ein ehemaliges Fahrzeug der Berliner Feuerwehr.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Drehspiegelkennleuchten Bosch/Eisermann RKLE130
  • Martin-Horn 2297 GM B3
Besatzung 1/5 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) 6.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 10.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 24.05.2022 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 1991

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Fulda (FD)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Fulda (FD) ›