Einsatzfahrzeug: Florian Oberbach 50/01

Florian Oberbach 50/01
Florian Oberbach 50/01
  • Florian Oberbach 50/01
  • Florian Oberbach 50/01
  • Florian Oberbach 50/01

Einsatzfahrzeug-ID: V180270 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Oberbach 50/01 Kennzeichen KG-OB 112
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernSchweinfurt
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle Schweinfurt (SW, KG, HAS, NES)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Gerätewagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 313 CDI Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr 2003 Erstzulassung 2003
Indienststellung 2014 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen (GW) der Freiwilligen Feuerwehr Oberbach.

Das Fahrgestell aus dem Jahre 2003 war vorher mit einer Pritsche versehen. Der Aufbau wurde gebraucht dazu gekauft. Dieser stammt aus Italien und wurde über Ebay gekauft. In Eigenleistung durch die FF Oberbach wurde so der Gerätewagen aufgebaut und ging dann 2014 in den Einsatzdienst.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 313 CDI

Auf-/ausbau: Eigenleistung

Beladung:

  • 6x C-Schlauch
  • 6x B-Schlauch
  • 1x Strahlrohr B
  • 3x Strahlrohr C
  • 1x Hohlstrahlrohr C
  • 1x verteiler
  • 1x Standrohr
  • 1x Stützkrümmer
  • 2x Reduzierungen A/B
  • 2x Reduzierungen B/C
  • 4x Säcke mit wasserabweisendes Straßensicherheitsbindemittel
  • 10x Verkehrseitkegel
  • 1x Werkzeugkasten
  • 1x Glas-Set
  • 2x Warnleuchten
  • 6x Blitzleuchten
  • 3x Handleuchten
  • 1x LED-Scheinwerfer
  • 2x Warndreiecke
  • 1x Abschleppseil
  • 1x Handsäge
  • 1x Bolzenschneider
  • 2x Schachthaken
  • 1x Feuerwehraxt
  • 1x Schaufel
  • diverse Feuerlöscher
  • 2x Schlauchtragekörbe B
  • 1x Erste Hilfe Rucksack
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Hella RTK4-SL
  • 2 Frontblitzer
  • 2 Heckmodule im Aufbau integriert
Besatzung 1/6 Leistung 95 kW / 129 PS / 127 hp
Hubraum (cm³) 2.148 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
Eingestellt am 15.05.2022 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 819

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Schweinfurt

Alle Einsatzfahrzeuge aus Schweinfurt ›