Einsatzfahrzeug: Zug - FF - DIF - Kolin 8

Zug - FF - PiF - Kolin 8
Zug - FF - PiF - Kolin 8

Einsatzfahrzeug-ID: V179557 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Zug - FF - DIF - Kolin 8 Kennzeichen ZG 118
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Zug
Wache FF Zug Hauptdepot Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Kommandowagen Hersteller Volvo
Modell XC60 Auf-/Ausbauhersteller Rüegg AG
Baujahr 2022 Erstzulassung 2022
Indienststellung 2022 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Dienstfahrzeug Pikett-Offizier (DIF Pikett Of) der Freiwilligen Feuerwehr Zug

Fahrgestell: Volvo XC60 B4 Mild-Hybrid AWD
Ausbau: Rüegg AG
Baujahr:
2022

Technische Daten:

  • Motor: Reihen-4-Zylinder-Ottomotor mit Mild-Hybrid
  • Antrieb: Allradantrieb, 4x4
  • Getriebe: 8-Gang-Automatikgetriebe Geartronic
  • Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h
  • Länge/Breite/Höhe: 4.700/1.900/1.800

Ausstattung:

  • Verdunkelte Fond- und Heckscheiben
  • Parksensoren am Heck
  • Heckeinbauschrank mit Auszügen
  • LED-Umfeldbeleuchtung in der Kofferraumklappe verbaut
  • Ladeerhaltung 230 V DEFA-Stecker

Beladung:

  • 1 AED
  • 1 Löschdecke

  • diverse Einsatzleiterwesten
  • diverse Einsatzpläne
  • diverse Unterlagen
  • diverse Feuerwehrschlüssel
  • Einsatzdokumentation
  • Digitale Spiegelreflexkamera
  • Tablett-PC
  • Schreibmaterial

  • 1 Gasspürmessgerät
  • 1 Mehrgasspürmessgerät
  • 1 Wärmebildkamer von Flir
  • 2 Tetra-Handsprechfunkgeräte
  • 1 Ex-Geschützes Handsprechfunkgerät
  • 2 Handstableuchten mit Warnkelle
  • 1 Knickkopflampe

  • 2 Verkehrsblitzleuchten
  • 2 Warntriopane mit Spannmechanismus

  • 1 Ladekabel für Fahrzeugbatterie

Im Pikettdienst, also Bereitschaftsdienst, stehen rund um die Uhr Offiziere der Feuerwehr Zug als Führungsdienst bereit. Die sogenannten Pikett Offiziere der Zuger Feuerwehr übernehmen die Funktion eines Einsatzleiters. Während ihrer regulären Dienstzeit rücken die Pikett Offiziere vom Hauptdepot der Feuerwehr Zug aus, in ihrer Bereitschaftszeit jedoch auch von zuhause, bzw. von ihrem jeweiligen Aufenthaltsort. Den Pikett Offizieren stehen zwei baugleiche Dienstfahrzeuge, gewissermaßen Kommandowagen, für die Bewältigung ihrer Aufgaben bereit.

Von diesem Fahrzeugtyp erhielt die Feuerwehr Zug im Jahr 2016 gleich zwei baugleiche Fahrzeuge.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Whelen Legacy
  • 2 Frontblitzer Whelen Vertex in den Seitenspiegelen
  • 2 Frontblitzer Whelen ION Series hinter dem Kühlergrill
  • 2 Kreuzungsblitzer Whelen Vertex
  • 2 Heckblitzer Whelene ION Series in der Kofferraumklappe verbaut
Besatzung 1/0 Leistung 147 kW / 200 PS / 197 hp
Hubraum (cm³) 1.969 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.660
Tags
k.A.
Eingestellt am 13.05.2022 Hinzugefügt von sven7498
Aufrufe 516

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Zug

Alle Einsatzfahrzeuge aus Zug ›