Einsatzfahrzeug: Florian Hannover-Land 23/59-20

Florian Hannover-Land 23/59-20
Florian Hannover-Land 23/59-20

Einsatzfahrzeug-ID: V176460 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hannover-Land 23/59-20 Kennzeichen H-L 5920
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenRegion Hannover (H)
Wache FF Laatzen OF Rethen Zuständige Leitstelle Leitstelle Hannover (H)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Gerätewagen-Tierrettung Hersteller Volkswagen
Modell Crafter Auf-/Ausbauhersteller Digitalfunk OWL
Baujahr 2020 Erstzulassung 2020
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen-Tier (GW-Tier) der Freiwilligen Feuerwehr Laatzen Ortsfeuerwehr Rethen (Leine):

Fahrgestell:
Volkswagen Crafter 50

  • Automatikgetriebe
  • Motorleistung: 130 kW / 177 PS bei 3.600 /min
  • Hubraum: 1.968 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 162 km/h
  • Länge: 7.004 mm
  • Breite: 2.069 mm
  • Höhe: 2.850 mm
  • Radstand: 4.490 mm
  • Achslast vorne / hinten: 2.200 / 4.000 kg
  • Leermasse: 2.835 kg
  • zul. Gesamtmasse: 5.500 kg

Ausbau:
Digitalfunk OWL

  • Umfeldbeleuchtung
  • Rückfahrkamera

Ausstattung u.a.:

  • Tiertransportkisten
  • Fangnetz & Fangschlinge
  • Bissschutzanzug
  • Hundeleinen/-ketten & div. Zubehör wie z.B. Maulkorb usw.
  • Wasserkanister, Tiernahrung sowie Verbandzeug zur Erstversorgung
  • Wespenschutzanzüge
  • druckluftbetriebene Giftspritze für Wespeneinsätze
  • Spaten, Schaufeln, Leinen, Brecheisen, Bolzenschneider
  • Klappleiter
  • Wasserbecken mit einer Umwälzpumpe für Fischunfälle
  • Alu-Strickleiter
  • Ferngläser
  • Navigation
  • Digitalfunk / 2 Meter BOS

Zusätzlich können noch Rollcontainer mit verschiedenen Materialen verlastet werden.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Hänsch DBS 4000
    mit Zusatzblitzern nach vorne
    mit Arbeitsscheinwerfern nach vorne rechts und links
  • Frontblitzer Hänsch Sputnik SL
  • Warnbalken Hänsch DBS 4000 am Heck
    mit Zusatzblitzern nach hinten
    mit Arbeitsscheinwerfern nach hinten rechts und links
Besatzung 1/2 Leistung 130 kW / 177 PS / 174 hp
Hubraum (cm³) 1.968 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 27.12.2021 Hinzugefügt von Rüdiger Barth
Aufrufe 7389

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Region Hannover (H)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Region Hannover (H) ›