Einsatzfahrzeug: Bad Goisern - FF - RF-K

Bad Goisern - FF - RF-K
Bad Goisern - FF - RF-K
  • Bad Goisern - FF - RF-K
  • Bad Goisern - FF - RF-K

Einsatzfahrzeug-ID: V176382 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Bad Goisern - FF - RF-K Kennzeichen GM-729 A
Standort Europa (Europe)Österreich (Austria)OberösterreichGmunden (GM)
Wache FF Bad Goisern Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Rüstwagen-Kran Hersteller Steyr Daimler Puch
Modell 24 M 33 6x6 Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr 1992 Erstzulassung 1992
Indienststellung 1995 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rüstfahrzeug mit Kran (RF-K) der Freiwilligen Feuerwehr Bad Goisern im Bezirk Gmunden in Oberösterreich

Technische Daten:

  • Steyr 24 M 33 6x6
  • Aufbau in Eigenarbeit

Ausstattung:

  • Seilwinde mit einer Zugkraft von maximal 100 kN
  • Ladekran HIAB 166 E-5 HIPRO
    mit einer maximalen Hubkraft von 5.900 kg
  • Zweischalengreifer (0,4 m³)
  • Palettengabel
  • Holzgreifer
  • Bergebrücke für PKW-Bergungen
  • Anschlagmittel
  • Ketten und Textilschlingen

Laufbahn:

  • 1992 bis 1995: Vorführfahrzeug in militärischen Farben
  • 1995 bis xxxx: FF Bad Goisern

Weitere Informationen:

Das ehemalige Vorführfahrzeug für den militärischen Sektor wurde im Jahr 1995 durch die Freiwillige Feuerwehr Bad Goisern erworben und zu einem Einsatzfahrzeug umgebaut. Der ehemals vorhandene Kran wurde im Frühjahr 2004 in Zusammenarbeit mit dem Katastrophenhilfsdienst Oberösterreich gegen diesen deutlich leistungsstärkeren Kran getauscht.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Drehspiegelkennleuchten Hella KL 700
  • 2 Frontblitzer Hella BSX-Multi
  • 2 Heckblitzer Hella BSX-Multi
  • Pressluftanlage Fiamm TA/2 906 C
Besatzung 1/2 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 24.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 28.12.2021 Hinzugefügt von Tobias Voss
Aufrufe 1742

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Gmunden (GM)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Gmunden (GM) ›