Einsatzfahrzeug: BY - FF Bruck-Bug - Generationswechsel

BY - FF Bruck-Bug - Generationswechsel
BY - FF Bruck-Bug - Generationswechsel
  • BY - FF Bruck-Bug - Generationswechsel

Einsatzfahrzeug-ID: V176140 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname BY - FF Bruck-Bug - Generationswechsel Kennzeichen k.A.
Standort SonstigesGruppenaufnahmen
Wache FF Bruck Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Gruppenfoto Hersteller k.A.
Modell k.A. Auf-/Ausbauhersteller k.A.
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

generationswechsel durch Neubeschaffung eines Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W) bei der Freiwilligen Feuerwehr Bruck-Bug der Gemeinde Berg im Landkreis Hof. Dieses ersetzte ein Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) auf Volkswagen LT31 Fahrgestell.

Hier zusammen zu sehen:

Das alte Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) Florian Bruck 44/01

Und das neue Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser (TSF-W) Florian Bruck 46/01

In Zukunft sollen die Feuerwehren Bruck und Bug, welche im Einsatzfall bereits seit einiger Zeit zusammen alarmiert werden, zusammengelegt werden und ein weiteres TSF der FF Bug, https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/88665/ ebenfalls außer Dienst gestellt werden.

Zum Zeitpunkt der Aufnahmen am 11.12.2021 sind beide Fahrzeuge schon / noch außer Dienst, beim neuen TSF-W finden letzte Einräum-, Umbau- und Einweisungs-Maßnahmen statt, bevor es demnächst in den Einsatzdienst geht.

Vielen Dank der FF Bruck für den Fototermin!

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

Florian Bruck 44/01:

  • Kennleuchte Hella KLJ 80
  • Hella B-133 Starktonhörner

Florian Bruck 46/01:

  • 2x Hänsch Comet-B LED
  • 2x Hänsch Sputnik SL LED-Frontblitzer
  • 2x Hänsch Integro Universal Heckkennleuchten-Module
  • 6x Federal Signal NanoLED gelb Rückwarnsystem
  • Max Martin 2298 GM Presslufthorn (verdeckt verbaut)
Besatzung 1/5 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 13.12.2021 Hinzugefügt von Jonas Müller
Aufrufe 4634

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Gruppenaufnahmen

Alle Einsatzfahrzeuge aus Gruppenaufnahmen ›