Einsatzfahrzeug: Eiken - Gesundheitszentrum Fricktal - NEF - GZF 48

Eiken - Gesundheitszentrum Fricktal - NEF - GZF 48
Eiken - Gesundheitszentrum Fricktal - NEF - GZF 48
  • Eiken - Gesundheitszentrum Fricktal - NEF - GZF 48
  • Eiken - Gesundheitszentrum Fricktal - NEF - GZF 48

Einsatzfahrzeug-ID: V174788 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Eiken - Gesundheitszentrum Fricktal - NEF - GZF 48 Kennzeichen AG 568535
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Aargau
Wache GZF RW Eiken Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation kommunaler / landeseigener Rettungsdienst
Klassifizierung Notarzteinsatzfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Vito 119 CDI 4x4 Auf-/Ausbauhersteller BINZ
Baujahr 2020 Erstzulassung 2020
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Nofall-Einsatzfahrzeug NEF des Gesundheitszentrum Fricktal (GZF), stationiert an der Rettungswache in Eiken.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Vito 119 CDI 4x4
Ausbau: BINZ
Erstzulassung: 24.12.2020

Beladung/ Ausstattung:

  • Notfallrucksack
  • Sauerstofftasche
  • Intubationstasche
  • EKG/Defibrillator Physio Control LifePak 15
  • Reanimationshilfe Lucas
  • Absaugpumpe Weinmann
  • Beatmungsgerät Weinmann
  • Infektionstasche
  • Wärmetasche
  • Elektronische Datenerfassung Nidapad
  • Umfeldbeleuchtung
  • Schiebetüren beidseits

Das Fahrzeug dient als Zubringerfahrzeug für die Anästhesiepfleger. Diese nehmen im Kanton Aargau eine mit dem Notarzt in Deutschland vergleichbare Stellung ein. Bezeichnet wird dieses Zubringerfahrzeug vom GZF als Notfall-Einsatzfahrzeug und teilt sich damit mit dem deutschen Notarzteinsatzfahrzeug die Abkürzung NEF. Bis zur Indienststellung des Notfall-Einsatzfahrzeuges arbeitete man beim GZF konsequent im klassischen Kompaktsystem.

Ausrüster medDV GmbH - NIDApad
Sondersignalanlage
  • 2 Warnbalken Whelen Legacy, davon einer am Heck
  • 2 LED-Frontblitzer Whelen ION-V (180° Warnwirkung)
  • 1 Frontscheibenblitz Whelen Avenger
  • Presslufthorn Max Martin
Besatzung 1/0 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 1.950 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.200
Tags
k.A.
Eingestellt am 14.10.2021 Hinzugefügt von Fabian Böß
Aufrufe 1726

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Aargau

Alle Einsatzfahrzeuge aus Aargau ›