Einsatzfahrzeug: BP45-834 - MAN TGX 18.480 - Zugmaschine

BP45-834 - MAN TGX 18.480 - Zugmaschine
BP45-834 - MAN TGX 18.480 - Zugmaschine
  • BP45-834 - MAN TGX 18.480 - Zugmaschine
  • BP45-834 - MAN TGX 18.480 - Zugmaschine
  • BP45-834 - MAN TGX 18.480 - Zugmaschine
  • BP45-834 - MAN TGX 18.480 - Zugmaschine
  • BP45-834 - MAN TGX 18.480 - Zugmaschine

Einsatzfahrzeug-ID: V174531 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname BP45-834 - MAN TGX 18.480 - Zugmaschine Kennzeichen BP45-834
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BundesbehördenBundespolizeiBP40 - BP49
Wache BPolI See Neustadt i.H. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Polizei Organisation Bundespolizei
Klassifizierung Lastkraftwagen Hersteller MAN
Modell TGX 18.480 Auf-/Ausbauhersteller Behördenausbau
Baujahr 2014 Erstzulassung 2014
Indienststellung 2015 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Zugmaschine mit Bootsanhänger der Bundespolizei.

Das Fahrzeug dient als Zugmaschine für einen Bootsanhänger mit Wechselladeeinrichtung.

Für Einsätze auf See hat die Spezialeinheit der Bundespolizei, die GSG 9, drei Mehrzweckboote. Jedes der zwölf Meter langen Boote mit den Namen Donar, Odin und Ragnar ist mit drei Bootsmotoren zu je 350 PS ausgestattet, je 18 Personen finden an Bord Platz.

Technische Daten Zugmaschine:

  • Fahrgestell:  MAN TGX 18.480
  • Motorleistung: 353 kW bei 1.800 1/min
  • Hubraum: 12.419 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
  • zulässiges Gesamtgewicht: 18.000 kg

Trailer:

  • Hersteller: Harbeck
  • Wechselladeeinrichtung: Palfinger
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Kennleuchten Hänsch Comet-B LED, umschaltbar von blau auf gelb
  • 4 Frontblitzer Hänsch Sputnik SL, davon zwei in gelb
  • Tonfolgeanlage
Besatzung 1/1 Leistung 353 kW / 480 PS / 473 hp
Hubraum (cm³) 12.419 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 01.10.2021 Hinzugefügt von HdV-Hamburg
Aufrufe 6213

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus BP40 - BP49

Alle Einsatzfahrzeuge aus BP40 - BP49 ›