Einsatzfahrzeug: Florian Rottweil 01/24

Florian Rottweil 01/24
Florian Rottweil 01/24

Einsatzfahrzeug-ID: V174355 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Rottweil 01/24 Kennzeichen RW-TF 2020
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Baden-WürttembergRottweil (RW)
Wache FF Rottweil Abt. Kernstadt LZ 1-3 Zuständige Leitstelle Leitstelle Rottweil (RW)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller MAN
Modell TGM 18.320 4x4 Auf-/Ausbauhersteller BAI
Baujahr 2020 Erstzulassung 2020
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug (TLF 4000) der Freiwilligen Feuerwehr Rottweil Abteilung Kernstadt auf einem MAN TGM 18.320 4x4 BL Fahrgestell und mit einem feuerwehrtechnischen Aufbau der Firma BAI Deutschland GmbH.

Das Fahrzeug ersetzte im Jahr 2020 ein TLF 24/50 auf Mercedes Benz Fahrgestell und Ziegler Aufbau aus dem Jahr 1983.

Vorgänger: https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/77706/

Technische Daten:

  • Fahrgestell: MAN TGM 18.320 4x4 BB
  • Motorleistung: 235 kW bei 1.900 1/min (6-Zylinder Dieselmotor)
  • Hubraum: 6.871 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 18.000 kg
  • Radstand: 4.200 mm

Aufbau: BAI Sonderfahrzeuge GmbH

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe Hale-Godiva Prima / FPN 10-3000 (3.000 l/min bei 10 bar)
  • Schaumzumischanlage DZA Hale-Godiva FoamLogix 6.5, max. Förderleistung Schaummittel 50 l/min, Zumischraten 0,1% bis 9,99%
  • Löschwassertank 5.500 l
  • Schaummitteltank 500 l
  • Dachmonitor  Alco Power Fighter APF 3C-DC mit Pneumatikauszug MZVS 2000/400-DC, fernsteuerbar, Förderleistung 2.000 l/min, Wurfweite 70 m
  • 2 Sitze mit integrieten Pressluftatemschutzflaschen
  • elktro-pneumatischer Lichtmast mit 6 x 50 W LED-Scheinwerfern
  • Stromerzeuger 14 kVA
  • elektrischer Großlüfter (125.000 m³/h)
  • Waldbrandrucksäcke
  • LED Umfeldbeleuchtung

Ein besonderer Dank gilt dem Gerätewart der Feuerwehr Rottweil für den freundlichen Fototermin.

Quelle: Feuerwehr Rottweil und BAI

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • 2 LED-Integralmodul an der Front
  • Martin-Horn 2298 GM
  • 2 Frontblitzer Federal Signal MicroLED Advance R65 
  • 2 LED-Integralmodul am Heck
Besatzung 1/2 Leistung 235 kW / 320 PS / 316 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 23.09.2021 Hinzugefügt von my113
Aufrufe 1982

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Rottweil (RW)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Rottweil (RW) ›