Einsatzfahrzeug: Heros Lüneburg 86/25

Heros Lüneburg 86/25
Heros Lüneburg 86/25
  • Heros Lüneburg 86/25

Einsatzfahrzeug-ID: V174278 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Heros Lüneburg 86/25 Kennzeichen THW-92262
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenLüneburg (LG)
Wache THW OV Lüneburg Zuständige Leitstelle Leitstelle Lüneburg (LG)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Technisches Hilfswerk (THW)
Klassifizierung Mannschaftstransportwagen Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T6.1 4Motion Auf-/Ausbauhersteller Freytag Karosseriebau
Baujahr 2020 Erstzulassung 2020
Indienststellung 2021 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mannschaftstransportwagen (MTW) des Technischen Hilfswerks, Ortsverband Lüneburg.

Im Jahr 2020 begann die Auslieferung der mittlerweile sechsten Serie von Mannschaftstransportwagen an das THW. Angestrebt sind eine Anzahl von 350 Fahrzeugen (187 Bestellungen +163 Optionen). Freytag Karosseriebau erhielt nach einer Ausschreibung den Zuschlag zur Lieferung dieser Fahrzeuge. Als Basis wurde hierzu ein Volkswagen T6.1 mit 7-Gang DSG-Getriebe und langem Radstand gewählt.

Freytag baute in das Fahrzeug eine Funk- und Sondersignalanlage ein und montierte im Heck Airline-Schienen zur Ladungssicherung sowie ein Trenngitter. Die beiden Sitzreihen lassen sich bei Bedarf ausbauen. Im Laderaum ist eine Transportbox für die Fahrzeugausstattung verlastet.

  • Fahrgestell: Volkswagen Transporter T6.1
  • Ausbau: Freytag
  • Länge: 5006 mm
  • Höhe: 1990 mm
  • Breite: 2297 mm
  • zulässiges Gesamtgewicht: 3200 kg
  • Leergewicht: 2320 kg
  • Zuladung: 880 kg
  • Anhängelast: 750 kg (ungebremst) / 2500 kg (auflaufgebremst)
  • Motor: 2.0 TDI /Euro 6
  • Getriebe: 7-Gang DSG

Vielen Dank an die Kollegen für den sehr spontanen Fototermin

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Standby Zirkon Z2
  • 2 Frontblitzer Standby L54
  • Standby GyroLED am Heck
Besatzung 1/7 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) 1.968 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.200
Tags
Eingestellt am 19.09.2021 Hinzugefügt von Nico Lindner
Aufrufe 1151

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Lüneburg (LG)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Lüneburg (LG) ›