Einsatzfahrzeug: Florian Spreewald 15/40-02

Florian Spreewald 15/40-02
Florian Spreewald 15/40-02
  • Florian Spreewald 15/40-02

Einsatzfahrzeug-ID: V173951 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Spreewald 15/40-02 Kennzeichen LN-2089
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BrandenburgDahme-Spreewald (LDS, LN, KW)
Wache FF Amt Lieberose/Oberspreewald OF Mochow Zuständige Leitstelle Leitstelle Lausitz (CB, EE, LDS, OSL, SPN)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Robur
Modell LO 2002 A Auf-/Ausbauhersteller Feuerlöschgerätewerk Jöhstadt
Baujahr 1979 Erstzulassung 1979
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug LF 8-TS 8 der Freiwilligen Feuerwehr Mochow, Amt Lieberose/Oberspreewald

Aufgrund der Ausrückeordnung und verringerten Beladung wird dieses Fahrzeug als Kleinlöschfahrzeug KLF geführt (dadurch die Funkkennung xx/40-xx).

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Robur LO 2002 A
  • Hersteller: VEB Robur-Werke Zittau
  • Motorleistung: 55 kW (4-Zylinder-Benzinmotor)
  • Hubraum: 3.345 cm³
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 5.500 kg
  • Länge ohne / mit STA: 5.750 / 8.950 mm
  • Breite: 2.370 mm
  • Höhe: 2.840 mm
  • Radstand: 3.025 mm

Aufbau: VEB Feuerlöschgerätewerk Görlitz

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe FVP 8/8 (800 l/min bei 8 bar)
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Kennleuchten VEB Fahrzeugelektrik Ruhla 8562.5
  • Starktonhorn
Besatzung 1/8 Leistung 55 kW / 75 PS / 74 hp
Hubraum (cm³) 3.345 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 06.09.2021 Hinzugefügt von 112_brandenburg
Aufrufe 4175

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Dahme-Spreewald (LDS, LN, KW)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Dahme-Spreewald (LDS, LN, KW) ›