Einsatzfahrzeug: Florian Aachen 21 Dekon-P 02

Florian Aachen 21 Dekon-P 02
Florian Aachen 21 Dekon-P 02
  • Florian Aachen 21 Dekon-P 02
  • Florian Aachen 21 Dekon-P 02
  • Florian Aachen 21 Dekon-P 02

Einsatzfahrzeug-ID: V173495 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Aachen 21 Dekon-P 02 Kennzeichen NRW8-4036
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenAachen (AC)
Wache FF Aachen CBRN-Zug Zuständige Leitstelle Leitstelle Aachen (AC)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Lastkraftwagen Dekon-P/G Hersteller MAN
Modell TGM 18.340 4x4 Auf-/Ausbauhersteller Freytag Karosseriebau
Baujahr 2017 Erstzulassung 2017
Indienststellung 2018 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen Dekontamination-Personal (GW-Dekon P) der Freiwilligen Feuerwehr Aachen, CBRN-Zug.

Das Fahrzeug wurde von der Firma Freytag Karosseriebau in Elze aufgebaut, die Beladung wurde durch die Firma Dönges geliefert.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen von 16 beschafften GW Dekon-P des Land NRW. Die Fahrzeuge wurden im Januar 2018 bei der Firma Freytag an die Feuerwehren im Land NRW übergeben.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: MAN TGM 18.340 4x4 BB
  • Motorleistung: 250 kW bei 2.300 1/min
  • Hubraum: 6.871 cm³
  • Motor: 6-Zylinder Reihendieselmotor Typ D0836 CR mit Abgasnorm Euro 5
  • maximales Drehmoment: 1.250 Nm bei 1.200 - 1.800 1/min
  • Getriebe: Automatisiertes Schaltgetriebe MAN Tippmatic mit Offroad Stellung
  • zulässiges Gesamtgewicht: 18.000 kg
  • Leergewicht: 9.400 kg
  • Länge: 8.600 mm
  • Breite: 2.550 mm
  • Höhe: 3.400 mm
  • Radstand: 4.500 mm

Aufbau: Freytag Karosseriebau

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Dachbalkensystem FG Hänsch DBS 4000
  • 2 Frontblitzer FG Hänsch Sputnik SL
  • Heckblitzer FG Hänsch Integro Universalmodul am Heck
  • 2 FG Hänsch Sputnik SL in Orange als RWS
Besatzung 1/5 Leistung 250 kW / 340 PS / 335 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
Eingestellt am 23.08.2021 Hinzugefügt von Florian Kreis Aachen
Aufrufe 2077

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Aachen (AC)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Aachen (AC) ›