Einsatzfahrzeug: GB - Sennelager - Defence Fire & Rescue Service - PKW (Florian Paderborn 33 VLF 01)

GB - Sennelager - Defence Fire & Rescue Service - PKW (Florian Paderborn 33 VLF 01)
GB - Sennelager - Defence Fire & Rescue Service - PKW (Florian Paderborn 33 VLF 01)
  • GB - Sennelager - Defence Fire & Rescue Service - PKW (Florian Paderborn 33 VLF 01)
  • GB - Sennelager - Defence Fire & Rescue Service - PKW (Florian Paderborn 33 VLF 01)

Einsatzfahrzeug-ID: V172909 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname GB - Sennelager - Defence Fire & Rescue Service - PKW (Florian Paderborn 33 VLF 01) Kennzeichen PB-CP 488
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Ausländische Militärfahrzeuge in Deutschland
Wache Defence Fire & Rescue Sennelager Zuständige Leitstelle Leitstelle Paderborn (PB)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Militärische Feuerwehr
Klassifizierung Vorauslöschfahrzeug Hersteller Ford
Modell Ranger XLT Auf-/Ausbauhersteller Sonstige
Baujahr 2020 Erstzulassung 2021
Indienststellung 2021 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Vorauslöschfahrzeug (VLF) des Defence Fire and Rescue Service (DFRS) der britischen Streitkräfte in Deutschland, stationiert in Sennelager.

Fahrgestell: Ford Ranger XLT
Ausbau: Trabeo Fahrzeugausbau GmbH

Ausrüstung:

  • Wärmebildkamera
  • Notfallrucksack
  • Kettensäge
  • Kartenmaterial Truppenübungsplatz
  • BMA-Koffer

Dieses Fahrzeug wird auch für Lotsenfahrten bei Notfällen in der Kaserne und auf dem Truppenübungsplatz genutzt.

Besonderheiten:

  • Besitzt ein HRT. Der Funkrufname lautet Florian Paderborn 33 VLF 01
  • Fahrzeug kann per Meldeempfänger direkt über die Kreisleitstelle alarmiert werden
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Dachbalkensystem Hänsch DBS 4000
  • Hänsch Typ TFA624 mit DKL604 verdeckt verbaut
Besatzung 1/1 Leistung 125 kW / 170 PS / 168 hp
Hubraum (cm³) 1.995 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.270
Tags
k.A.
Eingestellt am 07.08.2021 Hinzugefügt von Gary112
Aufrufe 7883

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Ausländische Militärfahrzeuge in Deutschland

Alle Einsatzfahrzeuge aus Ausländische Militärfahrzeuge in Deutschland ›