Einsatzfahrzeug: Schlieren - Spital Limattal - RTW - Limmi 314

Schlieren - Spital Limattal - RTW - Limmi 314
Schlieren - Spital Limattal - RTW - Limmi 314

Einsatzfahrzeug-ID: V172764 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Schlieren - Spital Limattal - RTW - Limmi 314 Kennzeichen ZH 753510
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Zürich
Wache Spital Limmattal RW Schlieren Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation kommunaler / landeseigener Rettungsdienst
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 519 CDI Auf-/Ausbauhersteller Fahrtec Systeme
Baujahr 2020 Erstzulassung 2020
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rettungswagen RTW des Rettungsdienstes des Spitals Limmattal in Schlieren

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 519 CDI („VS30“)
Aufbau: Fahrtec
Baujahr: 2020

Technische Daten:
Antrieb: Straßenantrieb, 4x2
Getriebe: Automatikgetriebe

Beladung/Ausstattung:

  • Unfalldatenschreiber (UDS) / Restwegaufzeichnungsgerät (RAG)
  • Schleuderketten
  • Rückfahrkamera
  • Verkehrswarnanlage
  • Standheizung
  • Umfeldbeleuchtung
  • Be- und Entladesystem für Fahrtrage Kartsana BRAVO2
  • Notfallrucksack
  • Sauerstofftasche
  • EKG/Defibrillator Corpuls C3
  • Beatmungsgerät Weinmann Medumat transport
  • Absaugpumpe Weinmann Accuvac
  • Fahrtrage Kartsana powerBRAVA
  • Spineboard
  • Schaufeltrage Ferno
  • Treppenstuhl Ferno 59 TH
  • KED-System
  • Vakuummatratze
  • Vakuumschienen
  • Rettungsaxt Force
  • Abschleppseil
  • Überbrückungskabel
  • 2 Faltsignale Triopan
  • 2 Verkehrswarnleuchten Triopan Fireball
  • ABC-Pulverfeuerlöscher
  • Stabtaschenlampe

Bis 2020 erneuerte und vereinheitlichte das Spital Limmattal sukzessive den Rettungswagen-Fuhrpark seines Rettungsdienstes und baute ihn zugleich auch aus. Über mehrere Jahre verteilt beschaffte das Spital nacheinander vier Rettungswagen (RTW) mit Kofferaufbauten von Fahrtec auf Fahrgestellen vom Typ Sprinter 519 CDI und Sprinter 519 BlueTEC von Mercedes-Benz. Die Kofferaufbauten aller vier RTW sind weitgehend baugleich und als Wechselkoffer konzipiert. Um die Nutzungsdauer der Kofferaufbauten zu verlängern ist geplant sie nacheinander auf mehrere Fahrgestelle umzusetzen. Als erstes Neufahrzeug wurde der 2018 in Dienst gestellte RTW im neuen, einheitlichen Design des Rettungsdienstes des Spital Limmattal gestaltet. Der letzte der vier neuen RTW wurde Ende 2020 an das Spital ausgeliefert und dort in Dienst gestellt. Mit ihm verfügt der spitaleigene Rettungsdienst nunmehr über eine komplett vereinheitlichte und runderneuerte Flotte von RTW.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Whelen
  • 2 Frontblitzer im Kühlergrill
  • 2 Frontblitzer an den Außenspiegeln
  • 2 Intersection Lights
  • 2 LED-Kennleuchtenmodule FG Hänsch am Heck
  • 2 Druckkammerlautsprecher
  • Presslufthorn Max Martin 2298 HM
Besatzung 1/1 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.000
Tags
Eingestellt am 01.08.2021 Hinzugefügt von Christopher Benkert
Aufrufe 3456

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Zürich

Alle Einsatzfahrzeuge aus Zürich ›