Einsatzfahrzeug: Florian Aachen 13 GW-TECH 01

Florian Aachen 13 GW-TECH 01
Florian Aachen 13 GW-TECH 01

Keine Fotos vorhanden

Einsatzfahrzeug-ID: V172513 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Aachen 13 GW-TECH 01 Kennzeichen AC-8372
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenAachen (AC)
Wache FF Aachen LZ Mitte Zuständige Leitstelle Leitstelle Aachen (AC)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Gerätewagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Unimog U 1300 L Auf-/Ausbauhersteller Wackenhut
Baujahr 1989 Erstzulassung 1990
Indienststellung 1990 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rüstwagen / Gerätewagen (RW 1 / GW) der Freiwilligen Feuerwehr Aachen, Löschzug Mitte.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Unimog U 1300 L, U 435
  • Motorleistung: 96 kW / bei 2.800 1/min
  • Hubraum: 5.636 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 7.490 kg
  • Leergewicht: 5.760 kg
  • Achslast vorne / hinten: 4.000 / 4.000 kg
  • Länge: 5.800 mm
  • Breite: 2.430 mm
  • Höhe: 3.170
  • Radstand: 3.250 mm
  • Wattiefe: 800 mm

Aufbau: Wackenhut

Der RW 1 ist einer von drei RW 1 in Aachen. Die Fahrzeuge sind vom Bund in Aachen stationiert worden. Im Jahre 2005 wurden die Fahrzeuge umgebaut. Aus den Rüstwagen wurde eine Art GW-Logistik/Unwetter. In den Geräteräumen G1 und G2 wurden dafür alle Einbauten entfernt, stattdessen können dort Rollwagen über Leisten eingeschoben werden.

Neben zusätzlicher Beladung zur Beseitigung von Unwetterschäden, ist auf diesem Fahrzeug Material zur Dekontamination bei CBRN-Einsätzen verlastet.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Rundumkennleuchten Hella KLJ 70
  • 2 Frontblitzer
  • 1 Rundumkennleuchte am Heck
  • Hella B-133 Starktonhorn
  • Heckwarnanlage Triblitz am Heck
Besatzung 1/2 Leistung 96 kW / 131 PS / 129 hp
Hubraum (cm³) 5.636 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.490
Tags
k.A.
Eingestellt am 22.07.2021 Hinzugefügt von Florian Kreis Aachen
Aufrufe 1962

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Aachen (AC)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Aachen (AC) ›