Einsatzfahrzeug: Linz - ASBÖ - KTW - 15.435

Linz - ASBÖ - KTW - 15.435
Linz - ASBÖ - KTW - 15.435
  • Linz - ASBÖ - KTW - 15.435

Einsatzfahrzeug-ID: V172453 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Linz - ASBÖ - KTW - 15.435 Kennzeichen L-5435 A
Standort Europa (Europe)Österreich (Austria)OberösterreichLinz (L)
Wache ASBÖ RW Linz-Urfahr Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Arbeiter-Samariter-Bund (ASB)
Klassifizierung Krankentransportwagen Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T6 Auf-/Ausbauhersteller Ambulanz Mobile (Schönebeck)
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Ein Notfall-Krankenwagen (NKW) des österreischischen Samariterbundes in Linz.

Fahrgestell: Volkswagen T6

Aufbau: Ambulanz Mobile Schönebeck, Aufbaureihe Hornis Spaceline

Ausbau: Fahrzeugausstattung Bruckmüller, Linz

Auszug aus der Ausstattung:

  • Notfallrucksack mit Verband- und Sauerstoff
  • Arzttasche mit Basismedikamenten für Advanced Life Support (ALS)
  • Halbautomatischer Defibrillator LifePak500
  • Absaugeinheit
  • Fahrtrage
  • Vakuummatratze und Schienungsmaterial
  • Schaufeltrage
  • Tragsessel

Verwendung:
Der NKW wird primär im Bereich des Krankentransportes eingesetzt. Durch die gemäß Norm vorhandene Ausrüstung ist der NKW bei Notfällen hervorragend einsetzbar.

Im Zentralraum Linz, werden Notfalleinsätze immer gemeinsam mit einem Notarzt-Einsatz-Fahrzeug (NEF) durchgeführt. Das NEF führt deshalb alle relevanten notfallmedizinischen Geräte auch selbst mit. Damit diese dann beim Transport des Patienten optimal befestigt werden können, sind alle NKW mit Original-Halterungen für die NEF-Gerätschaft ausgerüstet. Natürlich führt der NKW auch selbst ausreichend Material und Geräte zur Erstversorgung mit.

(Quelle: https://www.asb.or.at/seite349.aspx)

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • LED-Module im Aufbau integriert
  • Frontblitzer
  • E-Horn / SIrene
Besatzung 1/1 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 18.07.2021 Hinzugefügt von Lars Kocherscheid-Dahm
Aufrufe 402

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Linz (L)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Linz (L) ›