Einsatzfahrzeug: Mercedes-Benz 1422 F - Magirus - DLK 23-12

Mercedes-Benz 1422 F - Magirus - DLK 23-12
Mercedes-Benz 1422 F - Magirus - DLK 23-12
  • Mercedes-Benz 1422 F - Magirus - DLK 23-12

Einsatzfahrzeug-ID: V171890 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Mercedes-Benz 1422 F - Magirus - DLK 23-12 Kennzeichen UL-U 6949
Standort SonstigesLeih-, Messe- und Vorführfahrzeuge
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Leihfahrzeug
Klassifizierung Drehleiter Hersteller Mercedes-Benz
Modell 1422 F Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1992 Erstzulassung 1992
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Drehleiter mit Korb DLK 23-12 CC als Leihfahrzeug der Magirus GmbH.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz 1422 F
  • Hubraum: 10.888 cm³
  • Leistung: 159 kW / 216 PS bei 2.300 U/min
  • Getriebe: 6-Gang Schaltgetriebe
  • zul. Gesamtgewicht: 15.000 kg

Aufbau: Magirus GmbH

Beladung u.a.:

  • Atemschutzgeräte
  • Schleifkorbtrage
  • Stromerzeuger
  • Kettensäge
  • Wagenheber
  • Krankentrage
  • Druckschläuche
  • Feuerlöscher
  • Unterlegkeile

Bevor Magirus das Fahrzeug zurücknahm und als Leihfahrzeug einzusetzen begann, nutzte die Freiwillige Feuerwehr Peiting / Obb. das Fahrzeug. Dort wurde 2018 eine neue Magirus-DLA(K) 23/12 (Typ: M 32 L-AT) auf Mercedes-Atego-Fahrgestell beschafft.

Im März 2019 wurde die alte Leiter endgültig in Peiting außer Dienst gestellt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Bosch RKLE 150 Drehspiegelleuchten
  • 2 Frontblitzer Hänsch Typ 40
  • Martin-Horn 2297 GM
Besatzung 1/2 Leistung 159 kW / 216 PS / 213 hp
Hubraum (cm³) 10.888 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 15.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 21.06.2021 Hinzugefügt von Fabian Böß
Aufrufe 7808

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Leih-, Messe- und Vorführfahrzeuge

Alle Einsatzfahrzeuge aus Leih-, Messe- und Vorführfahrzeuge ›