Einsatzfahrzeug: Florian Nordfriesland 74/40-07

Florian Nordfriesland 74/40-07
Florian Nordfriesland 74/40-07

Einsatzfahrzeug-ID: V171856 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Nordfriesland 74/40-07 Kennzeichen NF-WZ 112
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Schleswig-HolsteinNordfriesland (NF)
Wache FF Bondelum Zuständige Leitstelle Leitstelle Nord (FL, NF, SL)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Iveco
Modell 120-19 AW Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1987 Erstzulassung 1987
Indienststellung 2017 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Bondelum

Im Jahr 2017 konnte die Feuerwehr Bondelum dieses Löschfahrzeug gebraucht von der Feuerwehr Husum erwerben. Das Fahrzeug wurde in Eigenleistung umgebaut und ersetzt das bisherige Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF). Neben dem Funkrufnamen wurde auch die Beladung vom Vorgänger übernommen. Teilweise wurde die Beladung im Vergleich zum TSF auch ergänzt und erweitert.

  • Fahrgestell; Iveco 120-19 AW
  • Aufbau: Magirus
  • Umbau: Eigenleistung

Magirus baute  den Iveco 120-19 AW im Jahr 1987 ursprünglich zu einem Löschgruppenfahrzeug (LF) 16 auf. Hierzu wurde die Fahrerkabine zu einer Gruppenkabine verlängert und zwei Sitzplätze mit Halterungen für Atemschutzgeräten ausgerüstet. Der Aufbau verfügt über fünf Geräteräume und ein begehbares Dach. Am Heck ist eine Zwei-Personen-Haspel mit B-Druckschlauch aufgeprotzt. Als Anfahrhilfe sind an der Hinterachse Schleuderketten verbaut.

Die Feuerwehr Bondelum wechselte die Steckleiterhalterung von vier auf zwei Teile und bestückte den Aufbau nach eigenen Wünschen neu. So wurde u.a. auch eine Schlauchhaspel eingebaut.

Im Heck ist eine Magirus FP 16/8 verbaut. Der Löschwassertank fasst 1.200 Liter.

Die Beladung umfasst unter anderem:

  • Atemschutzgeräte
  • Schaumausrüstung
  • Werkzeugsatz
  • div. Amaturen
  • 2-teilige Steckleiter
  • 3-teilige Schiebleiter
  • Klappleiter
  • Schlauchhaspel
  • Schlauchtragekörbe
  • Einreißhaken
  • Feuerlöscher
  • Kübelspritze

Laufbahn:

  • 1987-2017: FF Husum
  • 2017-heute: FF Bondelum
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Hella KLJ 80 Drehspiegelleuchten
  • 2 Hella BSX-Multi Frontblitzer
  • 1 Hella KLJ 60 Drehspiegelleuchte als Aufsteckblaulicht am Heck
  • Martin-Horn 2297 GM
Besatzung 1/8 Leistung 141 kW / 192 PS / 189 hp
Hubraum (cm³) 9.506 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 12.000
Tags
Eingestellt am 20.06.2021 Hinzugefügt von Daniel Wachtmann
Aufrufe 3701

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Nordfriesland (NF)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Nordfriesland (NF) ›