Einsatzfahrzeug: Moskau - FW - SW

Moskau - FW - SW
Moskau - FW - SW
  • Moskau - FW - SW
  • Moskau - FW - SW

Einsatzfahrzeug-ID: V171331 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Moskau - FW - SW Kennzeichen P 361 HE 177
Standort Europa (Europe)Russland (Russia)ZentralrusslandMoskau (Stadt)
Wache BF Moskau - FW 11 Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Schlauchwagen Hersteller ZIL
Modell 433112 Auf-/Ausbauhersteller Pozhtechnika
Baujahr 2005 Erstzulassung 2005
Indienststellung 2005 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Pumpen- und Schlauchwagen (Автомобиль насосно-рукавный АНР-40-1400) der Berufsfeuerwehr Moskau, stationiert an der Feuerwache 11 in Selenograd.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: ZIL-433112 4x2
  • Motorleistung: 110 kW bei 3.200 1/min (8-Zylinder 4-Takt-Ottomotor)
  • Hubraum: 6.000 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h
  • zulässiges Gesamtgewicht: 10.000 kg
  • Achslast vorne / hinten: 3.300 / 7.000 kg
  • Länge: 7.700 mm
  • Breite: 2.500 mm
  • Höhe: 3.000 mm

Aufbau: Pozhtechnika

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe ПН-40У, Leistung 2.400 l/min
  • Schaummitteltank 1.000 l
  • 1.400 m Schlauchmaterial, teilweise in Schlauchtragekörben gelagert:
    • 6 Schläuche Ø 51 mm a 20 m
    • 6 Schläuche Ø 66 mm a 20 m
    • 58 Schläuche Ø 77 mm a 20 m
  • diverse Armaturen für Wasserförderung
  • 5 Atemschutzgeräte
  • Schiebleiter

Feuerwehr Moskau:

Die im Jahr 1649 gegründete Feuerwehr, seit 2002 ein Teil des am 27.12.1990 gegründeten Katastrophenschutzministeriums der Russischen Föderation (Abkürzung MTschS, russisch Министерство Российской Федерации по делам гражданской обороны, чрезвычайным ситуациям и ликвидации последствий стихийных бедствий, englisch EMERCOM) ist für die Sicherheit der knapp 12,7 Millionen Einwohner zuständig.

Weitere Informationen über die Technik der Feuerwehren in Russland siehe auch: "Feuerwehrfahrzeuge 2022. Das Jahrbuch" der Reihe Feuerwehrfahrzeuge, GeraMond Media GmbH. 

ISBN-10: ‎ 3964533076
ISBN-13: ‎ 978-3964533074

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Elect-Standard 200
  • Starktonhorn
  • Rundumkennleuchte FER 8652.5 am Heck
Besatzung 1/5 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) 6.000 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 10.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 07.09.2021 Hinzugefügt von igorzhukov
Aufrufe 705

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Moskau (Stadt)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Moskau (Stadt) ›