Einsatzfahrzeug: Florian Osterholz 13/40-01

Florian Osterholz 13/40-01
Florian Osterholz 13/40-01
Geräteraum G1

Einsatzfahrzeug-ID: V169915 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Osterholz 13/40-01 Kennzeichen OHZ-LF 22
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenOsterholz (OHZ)
Wache FF Lilienthal OF Heidberg Zuständige Leitstelle Leitstelle Unterweser-Elbe (CUX, HB, OHZ)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tragkraftspritzenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 308 D Auf-/Ausbauhersteller Schmitz
Baujahr 1999 Erstzulassung 1999
Indienststellung 1999 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tragkraftspritzenfahrzeug TSF der Freiwilligen Feuerwehr Gemeinde Lilienthal, Ortsfeuerwehr Heidberg.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes Benz Sprinter 308 D
  • Motorleistung: 58 kW bei 3.800 1/min (4-Zylinder Dieselmotor)
  • Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
  • Hubraum: 2.299 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 125 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg
  • Zuggesamtgewicht: 5.500 kg
  • Leergewicht: 2.265 kg
  • Achslast vorn/hinten: 1.600/2.240 kg
  • Länge: 5.700 mm
  • Breite: 2.150 mm
  • Höhe: 2.500 mm
  • Radstand: 3.550 mm

Aufbau: Schmitz Feuerwehr- und Umwelttechnik GmbH

Ausstattung u.a.:

  • Tragkraftspritze Magirus PFPN 10-1000 (1.000 l/min bei 10 bar)
  • 4 Atemschutzgeräte
  • 4 Reserveflaschen
  • Atemschutztrupptasche
  • Rettungsrucksack
  • 7 Tragekörbe (14x B-20)
  • 4 Tragekörbe (12x C-15)
  • schnelle Wasserabgabe (2x C-15 mit Hohlstrahlrohr)
  • Hohlstrahlrohre B+C
  • Schaummittelkanister 20 Liter
  • Schaumausrüstung
  • Hitzeschutzausrüstung
  • Motorkettensäge mit Zubehör/Schnittschutz
  • Halligan Tool
  • Suchscheinwerfer
  • 4 Saugschläuche A1500
  • 4 Steckleiterteile

Das TSF wird in Kürze durch ein LF 10 auf MAN TGM 13.290 Allradfahrgestell mit Ziegler ALPAS-Aufbau ersetzt.

Es ersetzte ein TSF auf VW LT 28 aus dem Jahr 1975, https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/169872

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für den sehr netten und spontanen Fototermin.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 3 Drehspiegelleuchten Hella KL 700, davon eine am Heck
  • E-Horn
Besatzung 1/5 Leistung 55 kW / 75 PS / 74 hp
Hubraum (cm³) 2.299 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 17.04.2021 Hinzugefügt von grisu_hb
Aufrufe 2384

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Osterholz (OHZ)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Osterholz (OHZ) ›

Anzeige