Einsatzfahrzeug: Florian Krondorf 44/01 (a.D.)

Florian Krondorf 44/01 (a.D.)
Florian Krondorf 44/01 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V168577 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Krondorf 44/01 (a.D.) Kennzeichen SAD-2837
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernAmberg
Wache FF Krondorf-Richt Zuständige Leitstelle Leitstelle Amberg (AM, AS, SAD)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tragkraftspritzenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell 310 Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 1994 Erstzulassung 1994
Indienststellung 1994 Außerdienststellung 2020
Beschreibung

Tragkraftspritzenfahrzeug TSF der Freiwilligen Feuerwehr Krondorf-Richt.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes Benz 310 mit Straßenantrieb und Hinterachssperrdifferential
  • Motorleistung: 77 kW bei 5.100 1/min (4-Zylinder Benzinmotor)
  • Hubraum: 2.298 cm³
  • zulässiges Gesamtgewicht: 3.490 kg

Ausbau: Ziegler

Fahrzeugbeladung:

  • nach DIN 14530

Zusatzausrüstung:

  • 4-teilige Steckleiter
  • Hydroschild
  • Motorkettensäge
  • MicroCAFs

Tragkraftspritze:

  • TS 8/8
  • Rosenbauer Fox 1
  • Baujahr: 1994
  • BMW-Motor
  • Leistung: 41 kW bei 4.500 1/min
  • Gewicht: 165 kg

Zur Erhöhung der Sicherheit wurde das TSF mit Frontblitzern sowie einer retroreflektierenden Konturbeklebung, in Anlehnung an das einheitliche Fahrzeugdesign der Feuerwehr Schwandorf, ausgestattet.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Rundumkennleuchten Hella KL 700
  • Druckkammerlautsprecher
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik nano
  • 2 Starktonhörner
Besatzung 1/5 Leistung 77 kW / 105 PS / 103 hp
Hubraum (cm³) 2.298 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.490
Tags
Eingestellt am 25.02.2021 Hinzugefügt von KSchmidt
Aufrufe 982

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Amberg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Amberg ›

Anzeige