Einsatzfahrzeug: Kolding - Trekantområdets Brandvæsen - KdoW - I-2

Kolding - Trekantområdets Brandvæsen - KdoW - I-2
Kolding - Trekantområdets Brandvæsen - KdoW - I-2
  • Kolding - Trekantområdets Brandvæsen - KdoW - I-2

Einsatzfahrzeug-ID: V168078 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Kolding - Trekantområdets Brandvæsen - KdoW - I-2 Kennzeichen KO I-2
Standort Europa (Europe)Dänemark (Denmark)Region Syddanmark (Region Süddänemark)
Wache Trekantområdets Brandvæsen - Station Kolding Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Verbände
Klassifizierung Kommandowagen Hersteller Volvo
Modell XC60 Auf-/Ausbauhersteller unbekannt
Baujahr 2015 Erstzulassung 2015
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Kommandowagen (KdoW - Indsatsledervogn) des Trekantområdets Brandvæsen (Trekant Brand), stationiert an der hauptamtlichen Feuerwache in Kolding in der Region Syddanmark.

Fahrgestell: Volvo
Modell: XC60
Baujahr: 2015
Aufbau: unbekannt

Eingesetzt wird das Fahrzeug durch den beigeordneten Offizier des Bereichs SYD (Süd), zuständig für die Kommunen Kolding und Vejen.

Ausstattung:

  • Allrad
  • Ladeerhaltung 230 V
  • Klimaanlage
  • Standheizung
  • verdunkelte Heckscheiben
  • Parksensoren am Heck
  • GPS-Peilsender
  • Heckeinbauschranck von Sortimo im Heck
  • Ausziehschlitten mit ausklappbaren Whiteboard-Arbeitswände

Beladung:

  • 1 Handsprechfunkgerät mit Ladestation
  • 1 Handstableuchte
  • PSA des Offiziers
  • Schreibmaterial
  • diverse Einsatzunterlagen
  • diverses Kartenmaterial

Trekantområdets Brandvæsen:

Das Trekantområdets Brandvæsen, kurz auch als Trekant Brand bekannt, ist der Zusammenschluss und Dachverband aller Feuerwehren des Städtedreieck Trekantområdet in der Region Syddanmark. Seinen Sitz hat der Dachverband an der Feuerwache in Vejle. Der Dachverband ist für den vorbeugenden Brandschutz, die Anschaffungen sowie die Einsatzleitung bei Zwischenfällen zuständig. Dem Trekantområdets Brandvæsen unterstehen die Feuerwehren Billund (Falck), Bredsten (Falck), Brørup (Falck), Børkop, Egtved (Falck), Ejby (Falck), Fredericia, Give (Falck), Grindsted (Falck), Jels, Kolding (FF & Falck), Lunderskov, Middelfart, Rødding, Skodborg, Stepping, Tyrstrup, Vamdrup, Vejen (Falck) und Vejle. Ferner betreibt das Trekantområdets Brandvæsen eine Leitselle in Fredericia. Einsatztaktisch ist das Einsatzgebiet in zwei Bereiche eingeteilt, dem Bereich SYD (Süd) für die Kommunen Fredericia, Middelfart und Kolding und dem Bereich NORD (Nord) für die Kommunen Billund, Vejen und Vejle. Das Trekantområdets Brandvæsen stellt eine kleine Besonderheit dar, da in diesem Dachverband sowohl die Falck-Wachen als auch die Kommunalen Wachen eingebunden wurden.

Trekantområdets Brandvæsen - Station Kolding:

Die Station Kolding stellt im Trekantområdets Brandvæsen eine grosse Besonderheit dar, da hier an einer Adresse gleich zwei Identitäten versammelt sind. Zum einen betreibt das Trekantområdets Brandvæsen dort die Freiwillige Feuerwehr und zum anderen wurde die hauptamtlich besetzte Falck-Wache ebenfalls im Dachverband integriert. Die Wache der Freiwilligen Feuerwehr zählt auf rund 45 Kräfte und besetzt sechs Einsatzfahrzeuge. Die hauptamtliche Falck-Wache dagegen kann auf insgesamt 21 Kräfte zurückgreifen und besetzt fünf Einsatzfahrzeuge. 4 Kräfte sind im 24 Stunden-Schichtsystem direkt abrufbereit und vor Ort und die restlichen 17 Kräfte sind während ihrer freien Zeit abrufbereit und besetzen im Notfall die Spezailfahrzeuge. Bei einer Alarmierung werden beide Abteilungen gleichzeitig alarmiert. Die Wache in Kolding ist zudem der Sitz der Einsatzabteilung SYD (Süd) des Trekantområdets Brandvæsen und mit zwei Offizieren besetzt. Um die Hilfsfristen in der Kolding Kommune niedrig zu halten, erhällt die Station Kolding auch Ünterstützung durch die angrenzenden Wachen Lunderskov, Stepping und Vamdrup, alle auf dem Gebiet der Kommune gelegen.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Whelen Justice
  • 2 Frontblitzer Whelen Vertex in den Seitenspiegeln
  • 4 Frontblizer Whelen LIN3 im Kühlergrill
  • 4 Kreuzungsblitzer Whelen Micron
  • 2 Heckblitzer Whelen Micron
Besatzung 1/0 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 25.02.2021 Hinzugefügt von Nico1112
Aufrufe 2679

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Region Syddanmark (Region Süddänemark)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Region Syddanmark (Region Süddänemark) ›