Einsatzfahrzeug: Heros Altena 42/73

Heros Altena 42/73
Heros Altena 42/73

Einsatzfahrzeug-ID: V166691 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Heros Altena 42/73 Kennzeichen THW-8883
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenMärkischer Kreis (MK, AL, IS, LÜD, LS)
Wache THW OV Altena Zuständige Leitstelle Leitstelle Mark (MK)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Technisches Hilfswerk (THW)
Klassifizierung Bergeräumgerät Hersteller Caterpillar
Modell 428 C Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr 1998 Erstzulassung 1998
Indienststellung k.A. Außerdienststellung 2018
Beschreibung

Bergeräumgerät des Technischen Hilfswerk, stationiert beim Ortsverband Altena

Das Bergeräumgerät ist der Fachgruppe Räumen zugeordnet

  • Fahrgestell: Caterpillar 428 C

Das Technische Hilfswerk beschaffte für den Auslandsbauhof im Kosovo unter anderem zwei Caterpillar Baggerlader. Nach der Auflösung des Bauhofes wurden die Fahrzeuge nach Deutschland rückgeführt und in die Nutzung der Ortsverbände übergeben. THW-8883 wurde beim Ortsverband Altena und THW-8884 im Ortsverband Berlin-Pankow stationiert.

Der allradgetriebene Baggerlader verfügt an der Front über eine 3in1 Ladeschaufel, die zum Schaufeln, Planieren und Palettentransport geeignet ist. Am Heck ist ein Heckbaggerausleger mit Tiefbauschaufel montiert. Der Ausleger kann über eine Laufschiene seitlich verfahren werden. Zudem sind am Heck zwei hydraulische Abstützungen montiert.

Die Fahrerkabine ist vollverglast, um zum einen einen großen Rundumblick zu ermöglichen und zum anderen, um mit dem drehbaren Fahrersitz auch alle Anbauteile bedienen zu können. So befindet sich in Fahrtrichtung der Steuerstand für den Fahrbetrieb, rechts daneben der Steuerstand für die Ladeschaufel. Im Heck ist der Steuerstand für den Heckbaggerausleger.

Der Baggerlader wird von einem Dieselmotor mit 60 kW angetrieben, der eine Höchstgeschwindigkeit von 18 km/h ermöglicht. Für einen Transport über weite Strecken steht dem Ortsverband ein Tieflader zur Verfügung.

Zum Ausleuchten des Arbeitsbereiches sind sowohl vorne wie auch hinten Arbeitsscheinwerfer verbaut.

Technische Daten:

  • Länge: 5.880 mm
  • Breite: 2.450 mm
  • Höhe: 3.706 mm
  • zulässiges Gesamtgewicht: 9.400 kg
  • Antrieb: Dieselmotor
  • Bereifung vorne: 12.5/89-18 10 PR
  • Bereifung hinten: 16.9 R28 12 PR

Anbaugeräte:

  • Vorne: Allzweckschaufel (3 in 1) mit schwenkbaren Gabelzinken
  • Hinten: Tieflöffel

Nachfolger:
https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/166846

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Rundumkennleuchte Hella KL 600
Besatzung 1/0 Leistung 60 kW / 82 PS / 80 hp
Hubraum (cm³) 3.990 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 9.400
Tags
k.A.
Eingestellt am 01.12.2020 Hinzugefügt von Daniel Wachtmann
Aufrufe 12881

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Märkischer Kreis (MK, AL, IS, LÜD, LS)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Märkischer Kreis (MK, AL, IS, LÜD, LS) ›