Einsatzfahrzeug: Wasserwacht Mainparksee 91/02

Wasserwacht Mainparksee 91/02
Wasserwacht Mainparksee 91/02
  • Wasserwacht Mainparksee 91/02

Einsatzfahrzeug-ID: V166645 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Wasserwacht Mainparksee 91/02 Kennzeichen AB-WW 20
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernAschaffenburg
Wache BRK Wasserwacht Mainparksee Zuständige Leitstelle Leitstelle Bayerischer Untermain (AB, MIL)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Bayerisches Rotes Kreuz (BRK)
Klassifizierung Gerätewagen-Wasserrettung/Taucher Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T5 4motion Auf-/Ausbauhersteller BINZ
Baujahr 2008 Erstzulassung 2008
Indienststellung 2008 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen Wasserrettung (GW-W) der BRK Wasserwacht Mainparksee

Die Wasserwacht Mainparksee verfügt seit 2008 über diesen GW-W. Er wird von der Wasserwacht als Zubringerfahrzeug für die Taucher sowie zum Transport des Geräteanhängers eingesetzt. Die Wasserwacht verfügt zudem noch über einen GW-Taucher der aktuellen Baureihe des Landes Bayern, weshalb dieses Fahrzeug nur noch als zusätliches Transportmittel dient.

Fahrgestell: Volkswagen Transporter T5 4motion
Ausbau: Binz

Ausstattung:

  • Notfallrucksack Pax DIN 13232 mit Pulsoxymeter und Demandventil
  • Frühdefibrillator LP 500
  • 3 Sanitätsrucksäcke Pax DIN 13155
  • Vakuummatratze
  • Ferno Schaufeltrage
  • Ferno Korbtrage mit Abseilspinne
  • 3 Handfunkgeräte Motorola 2m
  • 5 komplette Wasserretterausstattungen
  • 4 Abseilausrüstungen / Gerätesatz Höhenrettung
  • 2 komplette Taucherausstattungen mit Dräger Vollgesichtsmasken und KOM-Set
  • 2 Ersatztaucherflaschen
  • Taucherüberwachung Dräger
  • 2 Wathosen
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 3 Doppelblitz-Kennleuchten Hänsch Comet-B, davon eine am Heck
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik nano
  • Tonfolgeanlage
Besatzung 1/4 Leistung 103 kW / 140 PS / 138 hp
Hubraum (cm³) 2.461 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.200
Tags
Eingestellt am 26.11.2020 Hinzugefügt von ffd
Aufrufe 6307

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Aschaffenburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Aschaffenburg ›