Einsatzfahrzeug: Florian Bischofsheim 20/01

Florian Bischofsheim 20/01
Florian Bischofsheim 20/01
  • Florian Bischofsheim 20/01
  • Florian Bischofsheim 20/01
  • Florian Bischofsheim 20/01
  • Florian Bischofsheim 20/01

Einsatzfahrzeug-ID: V165952 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Bischofsheim 20/01 Kennzeichen NES-2002
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernSchweinfurt
Wache FF Bischofsheim i.d. Rhön Zuständige Leitstelle Leitstelle Schweinfurt (SW, KG, HAS, NES)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller MAN
Modell 14.285 LA-LF Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 2003 Erstzulassung 2003
Indienststellung 2005 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug TLF16/25 der Freiwilligen Feuerwehr Bischofsheim/Rhön.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein ehemaliges Vorführfahrzeug der Firma Ziegler, bevor es bei der FF Bischofsheim in den Einsatzdienst ging.

Fahrgestell: MAN 14.285 LA-LF

Auf-/ausbau:

  • Hersteller: Albert Ziegler GmbH&Co. KG
  • Baujahr: 2003
  • Fabriknummer: 0121/1476
  • Besatzung: 1/8//9

Feuerlöschkreiselpumpe:

  • Typ: FP 16/8-1H
  • Hersteller: Ziegler
  • Förderleistung: 1.600 l/min bei 8 bar

Löschmittel:

  • Wasser: 2.500 Liter
  • Schaummittel: 120 Liter

Beladung (Auszug):

  • Stromerzeuger 5 kV
  • ausfahrbarer Lichtmast mit 2 Flutlichtstrahler á 1.000 W
  • Motorpumpenaggregat
  • THL-Satz Fabr. Lukas mit Schere LS501 und Spreizer LSP40
  • Pedalschneider Fabr. Lukas LKS10
  • Satz hydraulischer Rettungszylinder
  • Lufthebersatz Niederdruck mit verschiedenen Hebekissengrößen
  • Wärmebildkamera
  • Druckbelüfter mit Verbrennungsmotor
  • Tauchpumpe
  • RPS 3500 Atemschutz-Notfall-Rettungspack
  • Rettungstrage Atemschutz
  • Rauchschutzvorhang
  • Motorkettensäge mit Motorsägenschutzhelm und Gehörschutz
  • Beleuchtungssatz
  • Kombischaumrohr M/S4
  • Zumischer Z4
  • Kleinlöschgerät HiPress
  • Hygieneboard
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 4 Doppelblitz-Kennleuchtenmodule FG Hänsch, je 2 an Front und Heck
  • 2 Frontblitzer FG Hänsch Typ 40 pico
  • Lautsprecher
  • Pressluftanlage Max Martin 2297 GM
Besatzung 1/8 Leistung 208 kW / 283 PS / 279 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 15.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 28.10.2020 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 14359

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Schweinfurt

Alle Einsatzfahrzeuge aus Schweinfurt ›