Einsatzfahrzeug: Ehrendingen-Freienwil - FW - TLF

Ehrendingen-Freienwil - FW - TLF
Ehrendingen-Freienwil - FW - TLF
  • Ehrendingen-Freienwil - FW - TLF

Einsatzfahrzeug-ID: V165685 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Ehrendingen-Freienwil - FW - TLF Kennzeichen AG 24371
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Aargau
Wache FW Ehrendingen-Freienwil Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 1530 A Auf-/Ausbauhersteller Feumotech
Baujahr 2019 Erstzulassung 2019
Indienststellung 2019 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug TLF der Feuerwehr Ehrendingen-Freienwil

Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1530 A
Aufbau: Feumotech
Baujahr: 2019

Technische Daten:
Antrieb: Allradantrieb, 4x4
Getriebe: Automatikgetriebe Allison
Länge / Breite / Höhe: 7500 / 2450 / 3160 mm
Radstand: 3.600 mm

Feuerlöschkreiselpumpe:
Typ: FPN 10-3000 / FPH 40-250 / P1B
Hersteller: Hale
Förderleistung Normaldruck: 3.000 l/min bei 10 bar
Förderleistung Hochdruck: 250 l/min bei 40 bar
Schaumzumischung: Druckzumischanlage OSP-12i-4G

Löschmittel:
Wasser: 3.000 l
Schaummittel: 200 l

Beladung / Ausstattung:

  • Unfalldatenschreiber (UDS) / Restwegaufzeichnungsgerät (RAG)
  • Rückfahrkamera
  • Umfeldbeleuchtung
  • Lichtmast
  • Schnellangriff
  • Hochdruckschnellangriff
  • 2 Leiterentnahmehilfen
  • 2 2-teilige Schiebleitern

Vorgänger:
https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/69926

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken
  • 2 Frontblitzer Federal Signal NanoLED
  • 2 Intersection Lights Federal Signal NanoLED
  • 4 Heckblitzer
  • Presslufthorn Max Martin 2298 HM
Besatzung 1/2 Leistung 220 kW / 299 PS / 295 hp
Hubraum (cm³) 7.698 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 15.000
Tags
Eingestellt am 18.10.2020 Hinzugefügt von Christopher Benkert
Aufrufe 7538

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Aargau

Alle Einsatzfahrzeuge aus Aargau ›