Einsatzfahrzeug: Heros Flensburg 86/Anh-Schmutzwasserpumpe

Heros Flensburg 86/Anh-Schmutzwasserpumpe
Heros Flensburg 86/Anh-Schmutzwasserpumpe
  • Heros Flensburg 86/Anh-Schmutzwasserpumpe
  • Heros Flensburg 86/Anh-Schmutzwasserpumpe
  • Heros Flensburg 86/Anh-Schmutzwasserpumpe
  • Heros Flensburg 86/Anh-Schmutzwasserpumpe
  • Heros Flensburg 86/Anh-Schmutzwasserpumpe
  • Heros Flensburg 86/Anh-Schmutzwasserpumpe

Einsatzfahrzeug-ID: V165018 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Heros Flensburg 86/Anh-Schmutzwasserpumpe Kennzeichen NF-SH 824
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Schleswig-HolsteinFlensburg (FL)
Wache THW OV Flensburg Zuständige Leitstelle Leitstelle Nord (FL, NF, SL)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Technisches Hilfswerk (THW)
Klassifizierung Anhänger Hersteller Sonstige
Modell PS D 141 Auf-/Ausbauhersteller Sonstige
Baujahr 1981 Erstzulassung 1981
Indienststellung 1981 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Schmutzwasserpumpe des Landes Schleswig-Holstein, stationiert beim Technischen Hilfswerk, Ortsverband Flensburg

Für Ölwehreinsätze im Schwerpunktbereich Ostseeküste ist beim Ortsverband Flensburg diese Schmutzwasserpumpe stationiert. Der vom Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein unterhaltene Anhänger dient dem Umpumpen und Absaugen von Öl/Wassergemischen und schafft eine Leistung von 800l/min. Die Pumpe wird über einen Diesel-Motor angetrieben.

Pumpe:

  • Hersteller: L. Pracht Castrop-Rauxel
  • Typ: PS D 141
  • Leistung: 800l / min

Über den LKH-SH:

Der Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein (LKN-SH) ist als Küstenschutzbehörde des Landes für die Sicherheit und den Umweltschutz der Nord- und Ostseeküste zuständig. Hierzu unterhält der Landesbetrieb neben eigenen Bauhöfen und Dienststellen auch Material, was bei den Hilfsorganisationen im Einzugsbereich stationiert ist und von dort auch mit Personal in einen Schadensfall gebracht wird.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung k.A. Leistung 8,5 kW / 11,6 PS / 11,4 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 1.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 17.09.2020 Hinzugefügt von Daniel Wachtmann
Aufrufe 979

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Flensburg (FL)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Flensburg (FL) ›

Anzeige