Einsatzfahrzeug: Florian Eppelborn 01/18

Florian Eppelborn 01/18
Florian Eppelborn 01/18
Blick in den Laderaum.
  • Florian Eppelborn 01/18

Einsatzfahrzeug-ID: V164993 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Eppelborn 01/18 Kennzeichen NK-FW 253
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)SaarlandNeunkirchen (NK, OTW)
Wache FF Eppelborn LBZ Eppelborn Zuständige Leitstelle Leitstelle Saar, RD Saarland gesamt, FW HOM, IGB, NK, MZG, SLS, WND
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Mannschaftstransportwagen Hersteller Renault
Modell Master 170 dCi Auf-/Ausbauhersteller unbekannt
Baujahr 2015 Erstzulassung 2015
Indienststellung 2015 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mannschaftstransportwagen MTW der Freiwilligen Feuerwehr Eppelborn Löschbezirk Eppelborn

Fahrgestell: Renault Master 170 dCi Energy ("Master III")
Ausbau: unbekannt
Baujahr: 2015

Beladung / Ausstattung:

  • Warnzelt
  • ABC-Pulverfeuerlöscher
  • 2 Digitalfunkgeräte, tragbar
  • Einsatzunterlagen

Drei Jahre nach der Aussonderung des letzten Mannschaftstransportwagens (MTW) konnte im Dezember 2015 im Löschbezirk Eppelborn der Feuerwehr Eppelborn wieder ein Einsatzfahrzeug für den Personaltransport offiziell in Dienst gestellt werden. Nachdem der Löschbezirk zuvor nacheinander zwei gebraucht aus Polizeibeständen beschaffte MTW genutzt hatte, konnte nun ein fabrikneues Fahrzeug erworben werden. Rund 34.000 € investierte die Gemeinde Eppelborn in den Renault Master der dritten Generation und seinen Ausbau zu einem MTW für die Feuerwehr. Im Löschbezirk Eppelborn wird der Renault Master nicht nur zum Personaltransport im Einsatzfall genutzt, sondern auch zum Transport der Jugendfeuerwehr bei deren Ausbildungsdiensten.

Gemeinsam mit dem MTW für den Löschbezirk Eppelborn konnten im Dezember 2015 auch noch ein Mehrzweckfahrzeug (MZF) für den damaligen Löschbezirk Hierscheid (heute Löschbezirk Humes-Hierscheid) und ein Kommandowagen (KdoW) für die Wehrführung eingeweiht werden. Auch das neue Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W) des Löschbezirks Macherbach konnte erstmals präsentiert werden.

Vorgänger:
https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/74279

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 3 LED-Kennleuchten FG Hänsch Comet-B LED, davon 1 am Heck
  • 2 Druckkammerlautsprecher FG Hänsch
Besatzung 1/8 Leistung 125 kW / 170 PS / 168 hp
Hubraum (cm³) 2.298 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.300
Tags
Eingestellt am 16.09.2020 Hinzugefügt von Christopher Benkert
Aufrufe 360

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Neunkirchen (NK, OTW)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Neunkirchen (NK, OTW) ›

Anzeige