Einsatzfahrzeug: Florian Düren KdoW 08

Florian Düren KdoW 08
Florian Düren KdoW 08
  • Florian Düren KdoW 08

Einsatzfahrzeug-ID: V164053 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Düren KdoW 08 Kennzeichen DN-FW 2822
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenDüren (DN, JÜL)
Wache FF Düren RW Düren-West Zuständige Leitstelle Leitstelle Düren (DN)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation kommunaler / landeseigener Rettungsdienst
Klassifizierung Sonstiges Fahrzeug Rettungsdienst Hersteller BMW
Modell X3 xDrive 20d Auf-/Ausbauhersteller Ambulanz Mobile (Schönebeck)
Baujahr 2016 Erstzulassung 2016
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Kommandowagen des Rettungsdienst der Stadt Düren

Besetzt wird das Fahrzeug durch die Hauptamtliche Wache der Feuerwehr Düren.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein ehemaliges Notarzteinsatzfahrzeug aus Düren.

Fahrzeugdaten:

  • Fahrgestell: BMW X3 xDrive 20d
  • Leistung: 140 kW / 190 PS
  • Hubraum: 1.995 cm³
  • Zul.Gesamtgewicht: 2.365 kg
  • Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h
  • Baujahr: 2016
  • Indienststellung: März 2017

Ausbau: Ambulanzmobile Schönebeck

Laufbahn:

  • März 2017 bis September 2019: NEF KH Düren - Florian Düren NEF-04
  • September 2019 bis Mai 2020: Reservefarzeug - Florian Düren NEF-31
  • Juni 2020 bis heute: KdoW Rettungsdienst - Florian Düren KdoW-08
Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • Dachbalken FG Hänsch DBS 4000
  • 2 Frontblitzer Standby BL88-E Bulls Eye
  • Druckkammerlautsprecher FG Hänsch
  • Max-Martin Presslufthorn
Besatzung 1 / 1 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 1.995 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.365
Tags
Eingestellt am 13.08.2020 Hinzugefügt von Carsten Michalski
Aufrufe 1962

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Düren (DN, JÜL)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Düren (DN, JÜL) ›

Anzeige