Einsatzfahrzeug: Florian Klütz 24 31/52-01

Florian Klütz 24 31/52-01
Florian Klütz 24 31/52-01

Einsatzfahrzeug-ID: V163778 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Klütz 24 31/52-01 Kennzeichen NWM-RW 12
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Mecklenburg-VorpommernNordwestmecklenburg (NWM, GDB, GVM, HWI, WIS)
Wache FF Klütz Zuständige Leitstelle Leitstelle Westmecklenburg (LUP, NWM, SN, HWI, LWL, PCH)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Rüstwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell 1120 AF Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 1988 Erstzulassung 1988
Indienststellung 2018 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rüstwagen RW 2 der Freiwilligen Feuerwehr Klütz 

Fahrgestell: Mercedes-Benz 1120 AF ("LN 2")
Aufbau: Ziegler
Baujahr: 1988

Beladung / Ausstattung:

  • Seilwinde Rotzler, Zugkraft: 50 kN
  • Stromerzeuger, fest verbaut
  • Lichtmast am Heck
  • Rettungsboot RTB 1

Laufbahn:

  • 1988 - 2018: Feuerwehr Wiesentheid
  • seit 2018: Feuerwehr Klütz

Nachdemder Rüstwagen (RW) 2-Kran der Feuerwehr Klütz im Jahr 2018 durch die Hauptuntersuchung fiel, musste kurzfristig Ersatz beschafft werden. Fündig wurde die Wehr aus Mecklenburg-Vorpommern am anderen Ende von Deutschland bei der Feuerwehr Wiesentheid in Bayern. Für 25.000 € konnte sie den alten RW 2 aus Wiesentheid erwerben. Der 1988 gebaute Mercedes-Benz 1120 AF mit Ziegler-Aufbau war in Wiesentheid kurz vorher durch einen neuen Iveco mit Aufbau von Magirus ersetzt worden.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Drehspiegelkennleuchten Bosch RKLE 150
  • 2 Frontblitzer Hella BSX-micro
  • 1 Drehspiegelkennleuchte am Heck
  • Presslufthorn Max Martin 2297 GM
Besatzung 1/2 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
ln2
Eingestellt am 10.08.2020 Hinzugefügt von Jan_Hagel
Aufrufe 4618

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Nordwestmecklenburg (NWM, GDB, GVM, HWI, WIS)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Nordwestmecklenburg (NWM, GDB, GVM, HWI, WIS) ›