Einsatzfahrzeug: Florian Hamburg Osdorf GW-BHP (HH-2874)

Florian Hamburg 14 GW-RD (HH-2874)
Florian Hamburg 14 GW-RD (HH-2874)

Einsatzfahrzeug-ID: V16316 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hamburg Osdorf GW-BHP (HH-2874) Kennzeichen HH-2874
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Hamburg
Wache FF Hamburg F 1924 Osdorf Zuständige Leitstelle Leitstelle Hamburg (HH)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Gerätewagen-Sanität Hersteller Mercedes-Benz
Modell Vario 815 D Auf-/Ausbauhersteller Ludewig (Essen)
Baujahr 2005 Erstzulassung 2005
Indienststellung 2005 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen-Behandlungsplatz GW-BHP der Freiwilligen Feuerwehr Osdorf, F 1924.

Bis Februar 2014 wurde das Fahrzeug von der Feuer- und Rettungswache Osdorf, F 14, besetzt.

Seit Februar 2014 wird die Sonderkomponente "Behandlungsplatz" von den Freiwilligen Feuerwehren Osdorf, F 1924, Groß Borstel, F 1954, und Rönneburg, F 3914 übernommen.

Die Fahrzeuge stehen aus Platzgründen an den Feuer- und Rettungswachen Osdorf, F 14, Harburg, F 31 und bei der Freiwilligen Feuerwehr Alsterdorf, F 1955.

Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um eins von vier Fahrzeugen (alle Baujahr 2005).

Die Fahrzeuge sollen bei Großschadenslagen Material für einen Behandlungsplatz für bis zu 250 betroffene Personen an die Einsatzstelle befördern.

Bis Juni 2017 war die Bezeichnung der Fahrzeuge Gerätewagen-Rettungsdienst, kurz GW-RD.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Vario 815 D
  • Motorleistung: 110 kW bei 2.200 1/min (4-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 4.249 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 7.490 kg
  • Leergewicht: 4.375 kg
  • Länge: 7.400 mm
  • Breite: 2.200 mm
  • Höhe: 3.050 mm

Aufbau: Ludewig
Ladebordwand: Dhollandia

Ausstattung u.a.:

  • 4 Schnelleinsatzzelte
  • 4 Zeltheizungen
  • 50 Krankentragen
  • 12 Schleifkorbtragen
  • diverses Sanitätsmaterial in Kisten
  • Sauerstoffinsufflationseinheiten
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Doppelblitzbalken Hänsch DBS 3000
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik pico
  • Doppelblitz-Kennleuchte Hänsch Comet-B am Heck
Besatzung 1/1 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) 4.249 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.490
Tags
Eingestellt am 24.08.2009 Hinzugefügt von Timo-2921
Aufrufe 14885

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hamburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hamburg ›