Einsatzfahrzeug: Florian Hamburg Holborn WLF (HH-WF 612)

Florian Hamburg Holborn WLF (HH-WF 612)
Florian Hamburg Holborn WLF (HH-WF 612)
mit AB-Pulver

Einsatzfahrzeug-ID: V158868 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hamburg Holborn WLF (HH-WF 612) Kennzeichen HH-WF 612
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Hamburg
Wache WF Holborn Europa Raffinerie GmbH Hamburg Zuständige Leitstelle Leitstelle Hamburg (HH)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Werkfeuerwehr
Klassifizierung Wechselladerfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Antos 2540 L Auf-/Ausbauhersteller Müller Fahrzeugbau
Baujahr 2017 Erstzulassung 2017
Indienststellung 2017 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Wechselladerfahrzeug WLF der Werkfeuerwehr Holborn Europa Raffinerie GmbH in Hamburg.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Antos 2540 2536 L
  • Motorleistung: 290 kW bei 1.900 1/min (6-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 10.677 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 26.000 kg

Aufbau: Müller Fahrzeugbau

Holborn Europa Raffinerie GmbH:

Die Raffinerie der Holborn Europa Raffinerie GmbH (HER) in Hamburg, die eine Rohöldestillationskapazität von durchschnittlich 4,8 Mio. Tonnen aufweist, wird durch eine Pipeline versorgt, die am North West Oil-Terminal, einem Tiefwasserhafen in Wilhelmshaven, beginnt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Mini-Warnbalken Federal Signal Legend
  • 2 Frontblitzer Federal Signal Nanoled
  • Martin-Horn 2298 GM
  • 2 Heckblitzer Federal Signal Nanoled
Besatzung 1/1 Leistung 290 kW / 394 PS / 389 hp
Hubraum (cm³) 10.677 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 26.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 25.12.2019 Hinzugefügt von Heiner Lahmann
Aufrufe 13662

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hamburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hamburg ›

Anzeige