Einsatzfahrzeug: Rotkreuz Ulm 01/83-09

Rotkreuz Ulm 01/83-09
Rotkreuz Ulm 01/83-09
  • Rotkreuz Ulm 01/83-09
  • Rotkreuz Ulm 01/83-09
  • Rotkreuz Ulm 01/83-09
  • Rotkreuz Ulm 01/83-09
  • Rotkreuz Ulm 01/83-09

Einsatzfahrzeug-ID: V158054 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rotkreuz Ulm 01/83-09 Kennzeichen UL-RK 54
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Baden-WürttembergUlm (UL)
Wache DRK RW Ulm Zuständige Leitstelle Leitstelle Ulm (UL)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
Klassifizierung Mehrzweckfahrzeug RD Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 416 CDI Auf-/Ausbauhersteller Strobel
Baujahr 2019 Erstzulassung 2019
Indienststellung 2019 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Innerklinischer Rettungswagen (kurz IKL) der DRK Rettungsdienst Heidenheim-Ulm gGmbH.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 416 CDI

Ausbau: System Strobel

Es handelt sich hierbei um einen von vier innerklinischen RTW, welche vorrangig für innerklinische KTW, RTW und NAW Verlegungen verwendet wird, bei Bedarf unterstützt das Fahrzeug aber auch zur Spitzenabdeckung in der Notfallrettung und im Krankentransport.

Wesentliche Unterschiede der IKL im Vergleich zu den Regel-RTW des DRK Ulm:

- zwei Druckluftflaschen für Inkubatortransporte

- Tragestuhl an der Stirnwand des Aufbaus mit mobilem heckseitigen Schienensystem zum Be- und Entladen

- Perfusorenbaum mobil (Montage an der Fahrtrage und an der Seitenwand möglich)

Das Fahrzeug stammt aus einer Beschaffungsserie von drei RTW, einem IKL und einem Baby NAW welche im Herbst 2019 von Strobel ausgeliefert wurden. Erstmalig wurde bei allen Neufahrzeugen aus dieser Beschaffung eine Power-PRO XT Fahrtrage mit Power-LOAD Befestigungssystem verbaut. Zudem wurde die Fahrzeugbeklebung vollkommen überarbeitet und um tagesleuchtgelbe Elemente und eine Heckwarnmarkierung ergänzt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hänsch DBS 5000
  • 2 Frontblitzer Whelen Ion-V
  • Heckkennleuchtenmodule FG Hänsch
  • Tonfolgeanlage FG Hänsch Typ620

Besatzung 1/1 Leistung 120 kW / 163 PS / 161 hp
Hubraum (cm³) 2.143 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 4.100
Tags
Eingestellt am 07.11.2019 Hinzugefügt von benny1707
Aufrufe 1606

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Ulm (UL)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Ulm (UL) ›

Anzeige