Einsatzfahrzeug: Florian Rotenburg 13/24-21

Florian Rotenburg 13/24-21
Florian Rotenburg 13/24-21
  • Florian Rotenburg 13/24-21
  • Florian Rotenburg 13/24-21
  • Florian Rotenburg 13/24-21

Einsatzfahrzeug-ID: V157974 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Rotenburg 13/24-21 Kennzeichen ROW-F 7516
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenRotenburg/Wümme (ROW, BRV)
Wache FF SG Geestequelle OF Oerel Zuständige Leitstelle Leitstelle Rotenburg (ROW)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller MAN
Modell 14.225 LA-LF Auf-/Ausbauhersteller Schlingmann
Baujahr 2004 Erstzulassung 2004
Indienststellung 2004 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 der Freiwilligen Feuerwehr Samtgemeinde Geestequelle,
stationiert bei der O
rtsfeuerwehr Oerel auf Basis eines MAN 14.225 LA-LF Allradfahrgestell mit dem feuerwehrtechnischen Auf- und Ausbau der Firma Schlingmann GmbH & Co. KG aus Dissen am Teutoburger Wald, Aufbautyp Quadra VA.

Beim dem TLF handelt es sich um das Erstangriffsfahrzeug, es wird bei allen Einsätzen genutzt, da es einen Weber Rettungssatz, Schnellangriffseinrichtungen, Stromerzeuger, Hochleistungslüfter mit sich führt. Die Feuerlöschpumpe leistet 1600 Liter pro Minute bei 8 bar, es hat 2500 Liter Wasser und 120 Liter Schaummittel in Kanistern an Bord.

Auf dem Dach befindet ein Lichtmast mit zwei LED Scheinwerfern.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: MAN 14.225 LA-LF
  • Motorleistung: 162 kW / 220 PS (6-Zylinder Dieselmotor)
  • Antrieb: Allrad zuschaltbar
  • Hubraum: 6.871 cm³
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 13.500 kg

Aufbau: Schlingmann Typ Quadra VA

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe 16/8 (1600 l/min. bei 8 bar)
  • Löschwassertank 2.500 Liter
  • Schnellangriffseinrichtung
  • 8 Atemschutzgeräte
  • Stromerzeuger 8 kVA
  • Hochleistungslüfter
  • Weber Rettungssatz
  • Kombischaumrohr
  • 6x 20 Liter Schaummittel
  • Lichtmast

Vielen herzlichen Dank an die Kameraden der Feuerwehr Oerel für den netten Fototermin.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Rundumkennleuchten Bosch RKLE 150
  • Martin-Horn 2297 GM
  • 2 Frontblitzer FG Hänsch Typ 40 pico
  • Rundumkennleuchte Bosch RKLE 110 am Heck
Besatzung 1/8 Leistung 162 kW / 220 PS / 217 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 03.11.2019 Hinzugefügt von grisu_hb
Aufrufe 757

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Rotenburg/Wümme (ROW, BRV)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Rotenburg/Wümme (ROW, BRV) ›

Anzeige