Einsatzfahrzeug: Florian Warendorf 04 LF20 01

Florian Warendorf 04 LF20 01
Florian Warendorf 04 LF20 01
  • Florian Warendorf 04 LF20 01
  • Florian Warendorf 04 LF20 01

Einsatzfahrzeug-ID: V157849 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Warendorf 04 LF20 01 Kennzeichen WAF-FW 430
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenWarendorf (WAF)
Wache FF Warendorf LZ Hoetmar Zuständige Leitstelle Leitstelle Warendorf (WAF)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 1629 AF Auf-/Ausbauhersteller Rosenbauer
Baujahr 2013 Erstzulassung 2013
Indienststellung 2013 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug (LF 20) der Freiwilligen Feuerwehr Warendorf, Löschzug 4/ Hoetmar.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1629 AF
Aufbau: Rosenbauer

Ausstattung u.a.:

  • Wassertank 2000 l
  • Schaummittel 200 l
  • Heckpumpe mit Digimatic Zumischanlage
  • pneumatischer Lichtmast (Hella Power Beam 3000)
  • 13 kVA Stromerzeuger
  • Tragkraftspritze TS 10-750
  • Rettungsrucksack „Modell Münster“
  • 4 Dräger Überdruckatemschutzgeräte im Mannschaftsraum,
  • Helly-Hansen Überlebensanzug für Wasserrettungen,
  • Hooligan-Tool (Multifunktionsbrechwerkzeug),
  • Hi-Cafs Hochleistungslöscher mit 10 Liter Inhalt,
  • 30 m Schnellangriffsleitung in Buchten,
  • vier C und zwei B Hohlstrahlrohre,
  • Spineboard,
  • Tauchpumpe TP 4/1 für Lenzarbeiten mit Tiefsaugfunktion,
  • Hilti Trennschleifer und Säbelsäge,
  • Stihl Motorkettensäge MS440,
  • pneumatische Umfüllpumpe,
  • Leader-Hochleistungslüfter mit Verbrennungsmotor,
  • Hygienebord,
  • Allg. Werkzeuge untergebracht in geschlossenen Alukisten,
  • Faltleitkegel,
  • Greifzug Z16,
  • 2 Hydraulikwinden 10 t
  • Schornsteinwerkzeugsatz
  • Gerätesatz Absturzsicherung
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • LED-Module Hänsch Typ RSB-BL LED in den Aufbaukanten
  • Martin-Horn 2297 GM
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik nano
Besatzung 1/8 Leistung 210 kW / 286 PS / 282 hp
Hubraum (cm³) 6.374 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 16.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 27.10.2019 Hinzugefügt von eestii
Aufrufe 1248

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Warendorf (WAF)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Warendorf (WAF) ›

Anzeige