Einsatzfahrzeug: Genève - SIS - FwK 50 - César 64

Genève - SIS - FwK 50 - César 64
Genève - SIS - FwK 50 - César 64
  • Genève - SIS - FwK 50 - César 64
  • Genève - SIS - FwK 50 - César 64
  • Genève - SIS - FwK 50 - César 64

Einsatzfahrzeug-ID: V156275 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Genève - SIS - FwK 50 - César 64 Kennzeichen GE 532
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Genf
Wache SIS Neuchâtel (FW) Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Kranfahrzeug Hersteller Liebherr
Modell LTM 1070-4.2 Auf-/Ausbauhersteller Liebherr
Baujahr 2018 Erstzulassung 2018
Indienststellung 2018 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Camion Grue/ Feuerwehrkran FwK 50 des Service d’incendie et de secours (SIS) de la ville de Genève, stationiert an der Caserne principale du Vieux-Billard

Fahrgestell: Liebherr LTM 1070-4.2
Aufbau: Liebherr
Baujahr: 2018

Technische Daten:
Länge / Breite / Höhe: 13.100 / 2.550 / 3.900 mm

Kranaufbau:

Absützung:

  • 4-fach waagerecht-senkrecht Abstützung

Teleskopausleger:

  • 6-teiliger Teleskopausleger

Leistungsdaten:

  • Maximale Traglast: 68,5 t
  • Maximale Hubhöhe: 50 m
  • Maximale Ausladung: 36 m

Als Ersatz für ihren mittlerweile 30 Jahre alten Feuerwehrkran beschaffte der Service d’incendie et de secours (SIS) de la ville de Genève im Jahr 2018 ein neues Fahrzeug. Wie auch schon drei Jahrzehnte zuvor lieferte auch dieses Mal Liebherr einen seiner Mobilkrane in Feuerwehrausführung nach Genf. Im Vergleich zu seinem Vorgänger fällt der neue Feuerwehrkran deutlich größer und leistungsstärker aus. Seinen dreiachsigen Kran für Lasten bis zu 35 t ersetzte der SIS durch einen Vierachser mit einer Krananlage für bis zu 50 t Last. Weil der neue Kran auch um einiges schwerer ist als sein Vorgänger, konnte er zunächst nicht an der Caserne principale du Vieux-Billard stationiert werden, weil der Hof der Wache für die Belastung durch den 48 t schweren Kran nicht ausgelegt war. Bis zur Ertüchtigung des Hofes der Feuer- und Rettungswache im Genfer Stadtzentrum musste der Kran auf dem Außengelände eines Kasernenkomplexes der Schweizer Armee abgestellt werden.

Vorgänger:
https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/153739/

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • 2 Mini-Warnbalken Federal Signal Phoenix
  • 2 Frontblitzer Federal Signal Nanoled
  • 2 Heckblitzer
  • 2 Druckkammerlautsprecher Federal Signal
Besatzung 1/1 Leistung 300 kW / 408 PS / 402 hp
Hubraum (cm³) 10.521 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 48.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 21.08.2019 Hinzugefügt von Christopher Benkert
Aufrufe 811

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Genf

Alle Einsatzfahrzeuge aus Genf ›

Anzeige