Einsatzfahrzeug: Bronckhorst - Brandweer - SW - 06-9163

Bronckhorst - Brandweer - SW - 06-9163
Bronckhorst - Brandweer - SW - 06-9163

Keine Fotos vorhanden

Einsatzfahrzeug-ID: V155580 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Bronckhorst - Brandweer - SW - 06-9163 Kennzeichen BR-BZ-34
Standort Europa (Europe)Niederlande (Netherlands)Province Gelderland (Provinz Gelderland)
Wache Brandweer Bronckhorst Post Steenderen Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Schlauchwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Vario 818 D Auf-/Ausbauhersteller Rosenbauer
Baujahr 2005 Erstzulassung 2005
Indienststellung 2005 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Schlauchwagen (SW - Slangenwagen; SL) der regionalen Feuerwehr Noord- en Oost-Gelderland, Veiligheidsregio Noord- en Oost-Gelderland, Region Nr. 06, stationiert bei der Freiwilligen Feuerwehr Bronkhorst an der Wache Steenderen.

Fahrgestell: Mercedes-Benz
Modell:
Vario 818 D
Baujahr:
2005
Ausbau:
Rosenbauer

Eingesetzt zum Errichten der Wasserförderung über lange Wegstrecken und als Zugfahrzeug für den Tragkraftspritenanhänger und den Bootsanhänger der Wehr Steenderen.

Ausstattung:

  • Unterfahrschutz
  • Anhängerkupplung
  • Umfeldbeleuchtung
  • Rückfahrscheinwerfer an den Seitenspiegeln
  • Leiterentnahmevorrichtung
  • Ladeerhaltung 230 V

Brandweer Steenderen:

Die Brandweer Steenderen ist eine von vier Freiwilligen Feuerwehren in der Gemeinde Bronckhorst in der Provinz Gelderland. Die anderen Wehren der Gemeinde befinden sich in Hengelo, Vorden und Zelhem. Die Wehr besitzt vier Fahrzeuge.

Die vier Feuerwehren sind für den Schutz von 36.498 Einwohner auf einer Fläche von 286,41 km² zuständig. Die Gemeinde Bronckhorst beherbergt die Ortschaften Achter-Drempt, Baak, Bronkhorst, Hengelo, Hoog-Keppel, Halle, Hummelo, Keyenborg, Kranenburg, Laag-Keppel, Olburgen, Steenderen, Toldijk, Veldhoek, Velswijk, Vierakker, Voor-Drempt, Vorden, Wichmond und Zelhem.

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • 2 Warnbalken Federal Signal Vama Mini P8000
  • 2 Frontblitzer  Hella BSX-multi
  • 2 Seitenblitzer Hella BSX-multi
  • 2 Heckblitzer Hella BSX-multi
  • 1 Drehspiegelkennleuchte Bosch in orange am Heck 
  • Pressluftanlage Fiamm
Besatzung 1/7 Leistung 130 kW / 177 PS / 174 hp
Hubraum (cm³) 4.249 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.490
Tags
k.A.
Eingestellt am 17.08.2019 Hinzugefügt von Sam Wedel
Aufrufe 384

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Province Gelderland (Provinz Gelderland)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Province Gelderland (Provinz Gelderland) ›

Anzeige