Einsatzfahrzeug: Florian Hannover 10/30 (a.D.)

Florian Hannover 10/30 (a.D.)
Florian Hannover 10/30 (a.D.)
mit a.D.-Bonus freigeschaltet
  • Florian Hannover 10/30 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V154350 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hannover 10/30 (a.D.) Kennzeichen H-2217
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenRegion Hannover (H)
Wache BF Hannover FRW 10 (FW) Zuständige Leitstelle Leitstelle Hannover (H)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Drehleiter-Korb Hersteller Magirus Deutz
Modell S 6500 Auf-/Ausbauhersteller Metz
Baujahr 1955 Erstzulassung 1955
Indienststellung 1955 Außerdienststellung 1979
Beschreibung

Drehleiter DL 37 der Berufsfeuerwehr Hannover (interne Kennung: DL 37-1).

Die Drehleiter war bis 1972 auf der Wache 1 die Zug-Leiter und danach noch für 7 Jahre Reserve-DL bis zur a.D.-Stellung 1979.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Magirus Deutz S 6500
  • Motorleistung: 125 kW / 170 PS bei 2.500 1/min (6 Zylinder Dieselmotor)
  • Hubraum: 10.664 cm³
  • Zul. Gesamtgewicht: 10.000 kg

Aufbau: Metz

Diese Drehleiter ist in zweierlei Hinsicht ein "Exot".
Zum Einen sind DL mit mehr als 30 Meter maximale Steighöhe aus gutem Grund eher selten.
Zum Anderen ist die Kombination Magirus- Fahrgestell und Metz-Leiter noch viel seltener.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Kennscheinwerfer Auer Einsatzblaulicht EBL Modell 1
  • 2 starr nach vorne gerichtete blaue Kennleuchten
  • Martin-Horn 2297 GM
Besatzung 1/5 Leistung 125 kW / 170 PS / 168 hp
Hubraum (cm³) 10.664 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 10.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 07.06.2019 Hinzugefügt von 52-31
Aufrufe 608

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Region Hannover (H)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Region Hannover (H) ›