Einsatzfahrzeug: Rotkreuz Fulda 09/91-04

Rotkreuz Fulda 09/91-04
Rotkreuz Fulda 09/91-04
  • Rotkreuz Fulda 09/91-04
  • Rotkreuz Fulda 09/91-04
  • Rotkreuz Fulda 09/91-04
  • Rotkreuz Fulda 09/91-04
  • Rotkreuz Fulda 09/91-04
  • Rotkreuz Fulda 09/91-04
  • Rotkreuz Fulda 09/91-04
  • Rotkreuz Fulda 09/91-04
  • Rotkreuz Fulda 09/91-04
  • Rotkreuz Fulda 09/91-04
  • Rotkreuz Fulda 09/91-04
  • Rotkreuz Fulda 09/91-04

Einsatzfahrzeug-ID: V153999 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rotkreuz Fulda 09/91-04 Kennzeichen FD-RK 9914
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)HessenFulda (FD)
Wache DRK OV Fulda, M&W1 Zuständige Leitstelle Leitstelle Fulda (FD)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
Klassifizierung Krankentransportwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell E 350d Auf-/Ausbauhersteller Miesen
Baujahr 2018 Erstzulassung 2018
Indienststellung 2018 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Langstrecken-Krankentransportwagen des DRK, Kreisverband Fulda.

Eingesetzt wird das Fahrzeug für Fahrten in Deutschland, aber auch für Auslandsrückholtransporte. Der KTW trägt den Namen "Donata", angelehnt an die Patin und DRK-Bundesvizepräsidentin a.D. Donata Freifrau Schenck zu Schweinsberg.

Fahrgestell: Mercedes-Benz E 350d (W213)

Technische Daten:

  • Motor: V6-Dieselmotor, OM 642 LS DE 30 LA
  • Motorleistung: 190 kW (258 PS) bei 3400/Umin
  • Hubraum: 2987 cm³
  • Gemischaufbereitung: Common-Rail-Direkteinspritzung
  • Motoraufladung: Turbolader
  • Antrieb: Hinterradantrieb
  • Getriebe: Neunstufen-Automatik (9G-TRONIC)
  • Länge: 5.796 mm
  • Breite: 1.907 mm
  • Höhe: 2.230 mm
  • Leergewicht: 2.520 kg
  • Gesamtgewicht: 2.850 kg
  • Höchstgeschwindigkeit: 220 km/h

Auf-/ausbau:

  • Verlängerte Karosserie: Fa. BINZ, Typ "VF-213, Modell "VF 3700"
  • Ausbau: Fa. Christian Miesen, Modell "Bonna"
  • Aufbautyp: Bonna VF-213
  • Baujahr: 2018

Ausstattung:

  • GFK-Aufbau mit Stahlunterkonstruktion
  • Zusatzbatterie
  • Komfortbetreuersitz
  • Klappsitz
  • Ersatzrad
  • Klimaanlage
  • Standheizung
  • Fernseher
  • DVD-Player
  • i-Pad
  • W-Lan
  • Kaffeemaschine
  • Kühlfach

Medizinische Ausstattung:

  • Fahrtragetisch mit Spezial-Auflage
  • Notfallrucksack
  • EKG-Gerät
  • Defibrillator
  • Beatmungsgerät
Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • integrierte LED-Module von Standby
  • akustische Anlage von Whelen
  • 2 Frontblitzer Standby BL52
Besatzung 1/1 Leistung 190 kW / 258 PS / 255 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.850
Tags
k.A.
Eingestellt am 22.05.2019 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 1736

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Fulda (FD)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Fulda (FD) ›

Anzeige